Tischler-Lehrlinge aus Hofkirchen gewinnen Keplinger Designpreis

Hits: 247
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 22.10.2020 06:23 Uhr

HOFKIRCHEN. Mit ihrem Möbelstück für ein Tiny House sicherten sich Kathrin Kern und Jakob Stadler, Lehrlinge der Tischlerei Thaller in Hofkirchen, Platz 1 beim Keplinger Designpreis.

Das multifunktionale Möbel vereint die Funktionen des Essbereichs und des Stauraums, ist platzsparend und effizient. Tisch und dazugehörige Bank verschwinden einfach in das Möbelstück, wenn diese nicht mehr benötigt werden. „Die Zeit vom ersten Gedankenspiel bis zum Endprodukt war wirklich spannend. Die Entwurfskizzen entstanden und wurden optimiert, bis das multifunktionale Möbel Gestalt annahm“, berichtet Claudia Kneidinger, Geschäftsführerin der Thaller Tischlerei seit 1867 in Hofkirchen. Ihre beiden Lehrlinge wollten ein modernes, nachhaltiges Stück entwickeln, das gut ins Tiny House, also in Minihäuser, passt. Das ist ihnen bestens gelungen, wie der erste Preis beim Designwettbewerb beweist.

Der Unternehmerin liegt „die Ausbildung junger Menschen sehr am Herzen“, wie Claudia Kneidinger betont. Die hohe Bildungsqualität im Betrieb hat auch die Wirtschaftskammer Oberösterreich mit der Auszeichnung Ineo als vorbildlicher Lehrbetrieb bestätigt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Wo sich die Rohrbacher testen lassen können

BEZIRK ROHRBACH. Um die Covid-19-Situation in den Griff zu bekommen, finden von 11. bis 14. Dezember Massentestungen statt. Jetzt steht auch fest, wo sich jeder Einzelne testen lassen kann.

Biomedizinische Analytikerinnen im Klinikum Rohrbach sind rund um die Uhr im Einsatz

ROHRBACH-BERG. Die Corona-Testgeräte im Zentrallabor des Klinikums Rohrbach laufen auf Hochtouren. Auch die Biomedizinischen Analytikerinnen stehen rund um die Uhr im Einsatz und werten die kontinuierlich ...

Helfenberger Bildungshaus wird dank umfassender Sanierung zukunftsfit

HELFENBERG. 1,8 Millionen Euro werden ab dem kommenden Jahr in die Modernisierung der Bildungseinrichtungen in Helfenberg investiert.

Saisonstart verschoben: Liftbetrieb am Hochficht startet erst an Weihnachten

HOCHFICHT. Wie befürchtet wird es nichts mit dem geplanten Saisonstart am Hochficht: Aufgrund der erneuten behördlichen Einschränkungen kann der Liftbetrieb erst mit 24. Dezember losgehen ...

Feuerwehrer holten Gleitschirmflieger unverletzt aus den Bäumen

PEILSTEIN. Mit einer Bruchlandung in den Bäumen endete ein Rundflug eines 58-jährigen Gleitschirmfliegers aus Deutschland. Die Feuerwehr konnte ihn mit der Drehleiter aus einer Höhe von ...

Klappe und Action: Videos zeigen Praxisunterricht an der Bioschule

AIGEN-SCHLÄGL. Bioschüler standen vor der Kamera und zeigen in 15 Videoclips, wie der Praxisunterricht an ihrer Schule abläuft.

Familie Perkmann gibt Einblick in die Welt der Hundezucht

ST. ULRICH. Wedelnde Ruten und freundliche Hundeaugen sind das erste, was man bei Familie Perkmann sieht, sobald man ihre Zuchtstätte „Of Austrian Granite“ betritt. Mit Herzblut züchten sie ...

Corona-Impfstoff ruht für den Transport auf Röchling-Kunststoff

OEPPING. Der Oeppinger Kunststoff-Spezialist Röchling baut Teile für den Schutzcontainer und hilft somit mit, den Corona-Impfstoff zu verteilen.