St. Martins Mittelschüler sind sicher mit dem Fahrrad unterwegs

Hits: 162
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 23.10.2020 10:48 Uhr

ST. MARTIN. Dank der Kooperation von Schule und Wirtschaft gab es für die Mittelschüler aus St. Martin einen Aktionstag für mehr Sicherheit am Fahrrad.

Viele Schüler kommen mit dem Rad, dem Scooter oder zu Fuß in die Schule. Im Herbst allerdings sind sie auf ihrem Schulweg oft nicht ausreichend sichtbar. Deshalb sponserte Rene Hochholdinger mit seiner Bürobedarfs-Firma office-supplies24 für alle Schüler ein Led-Fahrradleuchten-Set.

Fahrradtechnikkurs für Erstklasser

Zur Übergabe stellte sich auch die Fahrschule Pichler ein: Alle drei ersten Klassen bekamen jeweils einen zweistündigen praktischen Fahrradtechnikkurs, bei dem die Schüler üben konnten und wichtige Tipps fürs Verhalten im Straßenverkehr bekamen.

Ergänzt wurde dieser praktische Teil durch Erich Aufreiter, Verkehrserzieher an der MS St. Martin: Er zeigte den Jugendlichen Videosequenzen zum Thema Verkehrssicherheit und besprach diese gemeinsam mit ihnen nach. Die Jugendlichen durften sich dann noch an der digitalen Öamtc-Fahrrad-Champion-App auf den schuleigenen Tablets versuchen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Biomedizinische Analytikerinnen im Klinikum Rohrbach sind rund um die Uhr im Einsatz

ROHRBACH-BERG. Die Corona-Testgeräte im Zentrallabor des Klinikums Rohrbach laufen auf Hochtouren. Auch die Biomedizinischen Analytikerinnen stehen rund um die Uhr im Einsatz und werten die kontinuierlich ...

Helfenberger Bildungshaus wird dank umfassender Sanierung zukunftsfit

HELFENBERG. 1,8 Millionen Euro werden ab dem kommenden Jahr in die Modernisierung der Bildungseinrichtungen in Helfenberg investiert.

Saisonstart verschoben: Liftbetrieb am Hochficht startet erst an Weihnachten

HOCHFICHT. Wie befürchtet wird es nichts mit dem geplanten Saisonstart am Hochficht: Aufgrund der erneuten behördlichen Einschränkungen kann der Liftbetrieb erst mit 24. Dezember losgehen ...

Feuerwehrer holten Gleitschirmflieger unverletzt aus den Bäumen

PEILSTEIN. Mit einer Bruchlandung in den Bäumen endete ein Rundflug eines 58-jährigen Gleitschirmfliegers aus Deutschland. Die Feuerwehr konnte ihn mit der Drehleiter aus einer Höhe von ...

Klappe und Action: Videos zeigen Praxisunterricht an der Bioschule

AIGEN-SCHLÄGL. Bioschüler standen vor der Kamera und zeigen in 15 Videoclips, wie der Praxisunterricht an ihrer Schule abläuft.

Familie Perkmann gibt Einblick in die Welt der Hundezucht

ST. ULRICH. Wedelnde Ruten und freundliche Hundeaugen sind das erste, was man bei Familie Perkmann sieht, sobald man ihre Zuchtstätte „Of Austrian Granite“ betritt. Mit Herzblut züchten sie ...

Corona-Impfstoff ruht für den Transport auf Röchling-Kunststoff

OEPPING. Der Oeppinger Kunststoff-Spezialist Röchling baut Teile für den Schutzcontainer und hilft somit mit, den Corona-Impfstoff zu verteilen.

Zwei langjährige Pädagogen der TNMS Helfenberg verabschieden sich in die Pension

HELFENBERG. Zwei langjährige Pädagogen der TNMS Helfenberg, Schulleiterin Ida Anzinger und Leiterstellvertreter Stefan Hölzl, treten ihre Pension an.