HTL-Maturanten erleichtern Arbeitsprozess bei Global Hydro

Hits: 195
Michael Wimberger (l.) und Alexander Pirchl mit ihrer Anlage, die sie als HTL-Maturaprojekt entwickelt haben (Foto: Global Hydro)
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 30.04.2021 07:58 Uhr

HOFKIRCHEN/NIEDERRANNA. Dank der praxisnahen Zusammenarbeit zwischen Global Hydro Energy und der HTL Neufelden steht jetzt eine neue Anlage im Werk in Niederranna im Einsatz.

Alexander Pirchl und Michael Wimberger, beides Absolventen der HTL Neufelden, haben im Rahmen ihrer Diplomarbeit für Global Hydro eine Maschine entwickelt, die den Produktionsprozess wesentlich erleichtert. Konkret geht es dabei um eine Wendeeinrichtung für die Fertigung von Turbinenlaufrädern. Dank der von den Schülern entwickelten Vorrichtung ist es nun möglich, die Turbinen mit einem Durchmesser von 2,5 Metern und einem Gewicht von zehn Tonnen während des Prozesses maschinell gefahrlos zu wenden. Bislang musste diese Tätigkeit manuell ausgeführt werden.

Beispielhafte Kooperation

Die neue Anlage bringt somit wesentliche Erleichterungen im Produktionsablauf. „Es ist für uns ein Musterbeispiel für eine gelungene Kooperation zwischen Schule und Wirtschaft “, zeigt sich Hubert Felhofer beeindruckt. Der Abteilungsvorstand an der HTL Neufelden hatte das Maturaprojekt schulintern betreut.

Preisgekrönte Arbeit

Die Qualität des Projektes wird nicht zuletzt durch eine hohe Auszeichnung belegt. So siegten Pirchl und Wimberger beim größten österreichischen Schulwettbewerb „Jugend innovativ“ in der Kategorie „Engineering“.

Kommentar verfassen



Untersuchungsergebnis bestätigt: Es war ein Wolf

HELFENBERG. Bei dem Kadaver, der letzte Woche in Helfenberg gefunden wurde, handelte es sich tatsächlich um einen Wolf.

Löwen wählten neuen Präsidenten

BEZIRK ROHRBACH. Notarsubstitut Clemens Ettmayer folgt Spitalsmanager Karl Lehner als Präsident des Lionsclub Rohrbach-Böhmerwald nach.

Unfall mit dem E-Bike

AIGEN-SCHLÄGL. Gegen einen PKW prallte eine 66-Jährige mit dem E-Bike am Güterweg Grünwald.

Heimische Perlengeheimnisse: Flussperlmuschel wird zum Schauobjekt

AIGEN-SCHLÄGL. Die Flussperlmuschel ist ein besonderer Schatz der Natur, der heute jedoch vom Aussterben bedroht ist. Eine Wanderausstellung sorgt dafür, dass sie nicht in Vergessenheit gerät. ...

Poxrucker Sisters eröffnen ihre Horizont-Tour am Leitenbergerhof

ST. ULRICH. Auch in diesem Sommer ist bei der Mezzanine Sommerfrische für gute Live-Musik gesorgt. Den Auftakt machen die Poxrucker Sisters mit einem Heimspiel, tags darauf gibt‘s ein kleines Festival. ...

Musikalische Reise quer durch die Sommergefühle: Die Chorreichen 7 laden zum Sommer-Open-Air

ST. PETER. Die Chorreichen 7 laden am 31. Juli zum Sommer-Open-Air im Haus der Kultur. Die Musiker begeben sich dabei auf eine musikalische Reise ihrer Sommergefühle.

Traktor überschlug sich mehrmals

NIEDERKAPPEL. Verletzt wurde ein 76-Jähriger bei einem Traktorunfall.

Vorbereitungen für Rohrbach-Berger Stadtfest laufen auf Hochtouren

ROHRBACH-BERG. Das Stadtfest am 28. und 29. August steht vor der Tür. Ein neu gegründeter „Kultur- und Eventverein Rohrbach-Berg“ sorgt schon jetzt dafür, dass die Veranstaltung wetterfest über ...