Freiheitliche Jugend wird im Bezirk Rohrbach aktiv

Hits: 714
Beim Bezirksjugendtag hat sich die Freiheitliche Jugend im Bezirk Rohrbach neu gegründet. (Foto: FPÖ)
Beim Bezirksjugendtag hat sich die Freiheitliche Jugend im Bezirk Rohrbach neu gegründet. (Foto: FPÖ)
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 14.07.2021 08:11 Uhr

ROHRBACH-BERG. Eine Truppe von Jungfreiheitlichen hat sich im Bezirk zusammengeschlossen, die jetzt einige Aktionen planen.

Die feierliche Neugründung der Bezirksgruppe Rohrbach erfolgte beim Bezirksjugendtag. Dabei wurde Daniel Wöss aus Aigen-Schlägl von den Mitgliedern einstimmig zum neuen Obmann gewählt. „Mit der Ostereieraktion in den Altenheimen im Bezirk ist heuer schon die erste Aktion über die Bühne gegangen. Künftig werden wir regelmäßig Veranstaltungen und Verteilaktionen planen„, versprach der frisch gewählte Obmann. Er ist überzeugt, dadurch auch junge, patriotische Mitstreiter zu finden.

Rauer Gegenwind

Neben Bezirksparteiobfrau LAbg. Ulrike Wall und Spitzenkandidatin Stefanie Hofmann, mischte sich auch Landesjugendobmann Silvio Hemmelmayr unter die lustige Runde im b34 in Rohrbach-Berg. “Gerade im Mühlviertel ist der Gegenwind noch um eine Spur rauer, umso wichtiger ist es, dass sich auch in dieser Region wieder eine neue Truppe aufstellt„, zeigt er sich über die Motivation der neuen Bezirksgruppe erfreut.

Kommentar verfassen



ai Gruppe 39 feiert 40 Jahre Einsatz für Menschenrechte

BEZIRK ROHRBACH. Seit 40 Jahren gibt es im Bezirk Rohrbach eine Gruppe der Menschenrechtsorganisation amnesty international. Während die Aktiven in den Anfangsjahren bei der sogenannten Fallarbeit ...

„Granittaxi“: Startschuss für mehr Mobilität im Bezirk Rohrbach ist gefallen

BEZIRK ROHRBACH. Seit Montag sorgt das neue Granittaxi für mehr Mobilität im Bezirk. In der Pilotphase sind Pfarrkirchen, Putzleinsdorf, Niederkappel, Hofkirchen und Lembach mit dabei.

Saisonstart für die alpinen Nachwuchsrennläufer der Skiunion Böhmerwald

BEZIRK ROHRBACH. Im Bundessportzentrum Obertraun erfolgte für die Rennläufer der Skiunion Böhmerwald (SUB) am 19. September der Startschuss für die Cup-Bewerbe auf landesweiter Ebene.

Treffen der Judo-Legenden

NIEDERWALDKIRCHEN. Eigentlich ist Pepi Reiter ja schon „komplett in Pension“, wie der Judoka selbst sagt. Für einen kleinen Schaukampf schlüpfte er aber nochmal in den Kimono, um gegen einen ...

Lehrlinge des Klinikums Rohrbach pendeln zwischen Spitals- und Haubenküche

ROHRBACH-BERG. Gutes Essen macht glücklich. Da schadet es nicht, kochen zu können. Manuela Mair und Cora Oberhamberger, beide Lehrlinge in der Küche des Klinikums Rohrbach, bekommen im Zuge ihrer Ausbildung ...

Von der Charité zur eigenen Praxis

ULRICHSBERG. Ihren langjährigen Berufstraum Physiotherapeutin hat sich die junge Ulrichsbergerin Marlene Wuschko erfüllt: Nach ihrem bisherigen Werdegang, der sie unter anderem an die Charité Universitätsklinik ...

Zu Fuß zur Schule

HASLACH. Traditionell zur Europäischen Mobilitätswoche startete die Mittelschule Haslach mit einem Aktionstag.

Erster Pumptrack im Bezirk Rohrbach ist eröffnet

ST. JOHANN. Der erste sogenannte Pumptrack des Bezirkes ist fertig und wurde mit einem „Jumpday“ gebührend eröffnet.