Open Air Festival war krönender Abschluss der Sommergespräche

Hits: 1
Das Sommerfest war gelungener Abschluss der Sommergespräche. (Foto: Grüne Neufelden)
Das Sommerfest war gelungener Abschluss der Sommergespräche. (Foto: Grüne Neufelden)
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 14.09.2021 17:11 Uhr

NEUFELDEN. Nach Veranstaltungen im Juli und August zu den Themen Ernährung und Orts(kern)belebung, folgte jetzt der Abschluss und Höhepunkt der Neufeldner Sommergespräche der Grünen Gemeindegruppe.

Bei einem Open Air Festival standen sechs Formationen aus der Gemeinde auf der Bühne, die mit ihren Auftritten die rund 350 Besucher begeisterten. Den Auftakt bildete ein Bläserquartett der Musikkapelle Neufelden. Im Anschluss erfrischten die swingenden Genusskistln mit ihrem vielseitigen Repertoire und wurden in der einbrechenden Dunkelheit durch das Vocalensemble Singa-pur abgelöst, das den Reigen mit Liedern aus unterschiedlichsten Epochen und Genres fortführte.

Mit groovigen Rhythmen aus Jazz und Weltmusik sowie Eigenkompositionen begeisterte dann die Band FunChord, übrigens die jüngsten Akteure an diesem Abend. Bei Maurice & Friends, die sich Funk und Soul verschrieben haben, wurde das Tanzbein geschwungen, ehe die Band Djangos featuring Hannah Hartl Swing aus den 20er und 30er Jahren, sowie Klezmermusik zum Besten gab und für einen perfekten Ausklang sorgte. Durch den Abend führten Maria Hartl und Michael Kneidinger.

Wiederholung folgt

Die Organisatoren versprachen ob des Erfolgs der Veranstaltung eine Wiederholung im nächsten Jahr. Andreas Gahleitner, Sprecher der Grünen Gemeindegruppe, ergänzte: „Die Neufeldner Sommergespräche haben gezeigt, dass es enormes Potential bei uns in Neufelden gibt. Dieses wollen wir heben und fördern – mehr als es in der jüngsten Vergangenheit geschehen ist.“

Kommentar verfassen



St. Martiner Tennismeister stehen fest

ST. MARTIN. Zum Abschluss der Saison kürte der Tennisverein St. Martin die diesjährigen Vereinsmeister.

Klinikum Rohrbach rüstet sich für die vierte Corona-Welle

BEZIRK ROHRBACH. Während im Bezirk die Zahl der Corona-Infizierten wieder im Steigen ist, ist die Lage im Klinikum Rohrbach derzeit noch entspannt. Einen merklichen Unterschied zeige der Verlauf der Erkrankung ...

Aufruf zum globalen Klimastreik

BEZIRK. „Alle fürs Klima“ heißt es am 24. September beim globalen Klimastreik in Linz. Auch die Rohrbacher Fridays for Future-Gruppe geht für unsere Zukunft auf die Straße.

Skater und Rollschuhfahrer zeigen ihre besten Tricks

HASLACH. Skateboarder und Rollschuhfahrer treffen sich am Samstag am Haslacher Skatepark und zeigen beim Contest, was sie drauf haben.

Rohrbach jubelt über Derby-Sieg, kein Punktezuwachs für St.Martin

BEZIRK ROHRBACH. Mit dem Mühlviertler Derby zwischen dem UFC Pieno Rohrbach und Bad Leonfelden stand zum Auftakt der fünften Landesliga-Runde am Freitag ein echter Kracher am Programm.

Offizielle Schlüsselübergabe im Haus der Kultur

ST. PETER. Mit einem Gottesdienst, dem Festakt sowie einem bunten Rahmenprogramm wurde am Sonntag das Haus der Kultur offiziell eröffnet.

Mountainbike World Games: Wolfmayr holte Silber in Saalbach

BEZIRK. Mit Silber wurde Andreas Wolfmayr vom RC BikeNext 125 bei den World Games of Mountainbike in Saalbach belohnt.

Junge Wirtschaft Rohrbach traf sich zum Unternehmerfrühstück

BEZIRK ROHRBACH. Nach erfolgreichen Online-Veranstaltungen, traf sich die Junge Wirtschaft (JW) Rohrbach kürzlich wieder einmal persönlich - und zwar beim Aigen-Schlägler Unternehmen Purolex.