Millionen-Investment für Sarleinsbacher Software-Unternehmen Combeenation

Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 09.05.2019 12:47 Uhr

SARLEINSBACH. Das Start-Up Combeenation treibt die Individualisierung im E-Commerce voran und nimmt mit dem neuen Partner AVV Investment GmbH Kurs auf weiteres Wachstum.

Produktkonfiguratoren gelten als Schlüsseltechnologie für den weltweiten Individualisierungstrend in Industrie 4.0 und E-Commerce. Der oberösterreichische Hersteller der Produktkonfigurator Software Combeenation holt sich die AVV Investment GmbH mit Sitz in Ried als neuen Partner ins Boot. Mit dem frischen Kapital will das Softwareunternehmen die weitere Produktentwicklung schneller vorantreiben, innovative Marketing- und Vertriebskonzepte umsetzen und die Marktexpansion in internationale Märkte wie die USA finanzieren.

Unterstützung in kritischer Phase

„Besonders freut uns, dass eine oberösterreichische Lösung zustande gekommen ist, der neue Lead-Investor wird Wertschöpfung und Arbeitsplätze in Oberösterreich sichern“, ist auch der Geschäftsführer des OÖ Hightech-Fonds, Christian Matzinger, begeistert. Der OÖ Hightech-Fonds sorgt in einer kritischen Entwicklungsphase - nämlich dann, wenn mit der Markterschließung auch die Ausgaben für Vertrieb, Marketing und Personal steigen - dafür, dass innovative, junge Unternehmen aus Oberösterreich national und international am Markt Fuß fassen und Wachstumsziele erreichen können. Nach drei Jahren zeiht sich dieser nun aus der Beteiligung an Combeenation zurück. In dieser Zeit konnte das Sarleinsbacher Unternehmen seinen Umsatz jährlich nahezu verdoppeln.

Was ist Combeenation?

Combeenation ist ein Onlinebausatz mit dem Produktkonfiguratoren ganz nach den individuellen Anforderungen der Produkthersteller oder -händler erstellt werden (Tips berichtete). Damit ermöglicht es Combeenation jedem Hersteller, Produkte online zu verkaufen, die der Verbraucher selber im Webshop noch an seine individuellen Bedürfnisse anpassen kann.

Vielfach prämierte Produktkonfigurator Software

In den vergangen Jahren hat Combeenation alle wichtigsten Awards für österreichische IT Unternehmen erhalten: Constantinus Award, EuroCloud Award, Landespreis für Innovation und zuletzt den Digital Business Trends-Award 2018 in der Schlüsselkategorie Business Revolution. Im Rahmen des österreichischen Staatspreises Digital Solutions 2017 wurde Combeenation als eines der „führenden österreichischen Unternehmen der digitalen Landschaft“ ausgezeichnet. Darüber hinaus war Combeenation Finalist des österreichischen Anton Awards 2017 und 2018 und des deutschen Innovationspreises IT 2017.

Mitarbeiter gesucht

Für den Expansionskurs sucht Combeenation talentierte Softwareentwickler, Web-Designer, 3D-Artists und Vertriebsmitarbeiter (getonboard@combeenation.com).

 

 

 

 

 

 

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Zum Priesterjubiläum reisten nigerianische Bekannte an

NIEDERKAPPEL. Afrika gastierte einen Tag lang in Niederkappel zu einem besonderen Jubiläum.

Ein „Nasser“ zum 100er

LICHTENAU. 100 Jahre Freiwillige Feuerwehr Oedt – dieses große Jubiläum feiern die Florianis am kommenden Wochenende mit einem Nasslöschbewerb.

Platz zwei für Florian Atzlesberger beim Race around Austria 1500

ST. JOHANN. Florian Atzlesberger radelte beim Race around Austria 1500 in zwei Tagen, 15 Stunden und 14 Minuten auf den zweiten Platz. Die Strecke führte auf 1500 Kilometern vom Start- und Zielort ...

Ein Sommer in Neapel: „Eine der besten Erfahrungen, die ich je gemacht habe“

BEZIRK ROHRBACH/PUTZLEINSDORF. „Das Fenster zur Welt“ öffnet Harald Dobersberger, Jugendbeauftragter des Rohrbacher Lionsclubs, mit dem internationalen Jugendaustausch. Neun Jugendliche waren ...

Das Neufeldner Palettenrennen ist zurück

NEUFELDEN. Nach einjähriger Rennpause veranstaltet der Freizeit und Unterhaltungsverein am Freitag, 23. August (Training) und Samstag, 24. August, 12 Uhr, wieder das Palettenrennen auf den ...

Kardinal Schönborn zelebrierte Messe im Stift Schlägl

AIGEN-SCHLÄGL. Hohen Besuch empfing die Gemeinschaft der Schlägler Ordensbrüder am Maria Himmelfahrts-Tag: Kardina Christoph Schönborn zelebrierte die Festmesse in der Stiftskirche ...

Nebelberg gewinnt Lembacher Ladiescup

LEMBACH. Die Union Nebelberg setzte sich beim sechsten internationalen Ladiescup in Lembach vor Mariahilf II, Mariahilf I und dem SV Walhalla Regensburg durch

Erster Saisonsieg für Rennradler Christian Oberngruber

SARLEINSBACH/ ENGELHARTSZELL. Der Sarleinsbacher Christian Oberngruber (Team Bike Next 125 Hackl Lebensräume) hat den Sauwald Bergsprint von Engelhartszell nach Stadl (Bezirk Schärding) gewonnen ...