Millionen-Investment für Sarleinsbacher Software-Unternehmen Combeenation

Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 09.05.2019 12:47 Uhr

SARLEINSBACH. Das Start-Up Combeenation treibt die Individualisierung im E-Commerce voran und nimmt mit dem neuen Partner AVV Investment GmbH Kurs auf weiteres Wachstum.

Produktkonfiguratoren gelten als Schlüsseltechnologie für den weltweiten Individualisierungstrend in Industrie 4.0 und E-Commerce. Der oberösterreichische Hersteller der Produktkonfigurator Software Combeenation holt sich die AVV Investment GmbH mit Sitz in Ried als neuen Partner ins Boot. Mit dem frischen Kapital will das Softwareunternehmen die weitere Produktentwicklung schneller vorantreiben, innovative Marketing- und Vertriebskonzepte umsetzen und die Marktexpansion in internationale Märkte wie die USA finanzieren.

Unterstützung in kritischer Phase

„Besonders freut uns, dass eine oberösterreichische Lösung zustande gekommen ist, der neue Lead-Investor wird Wertschöpfung und Arbeitsplätze in Oberösterreich sichern“, ist auch der Geschäftsführer des OÖ Hightech-Fonds, Christian Matzinger, begeistert. Der OÖ Hightech-Fonds sorgt in einer kritischen Entwicklungsphase - nämlich dann, wenn mit der Markterschließung auch die Ausgaben für Vertrieb, Marketing und Personal steigen - dafür, dass innovative, junge Unternehmen aus Oberösterreich national und international am Markt Fuß fassen und Wachstumsziele erreichen können. Nach drei Jahren zeiht sich dieser nun aus der Beteiligung an Combeenation zurück. In dieser Zeit konnte das Sarleinsbacher Unternehmen seinen Umsatz jährlich nahezu verdoppeln.

Was ist Combeenation?

Combeenation ist ein Onlinebausatz mit dem Produktkonfiguratoren ganz nach den individuellen Anforderungen der Produkthersteller oder -händler erstellt werden (Tips berichtete). Damit ermöglicht es Combeenation jedem Hersteller, Produkte online zu verkaufen, die der Verbraucher selber im Webshop noch an seine individuellen Bedürfnisse anpassen kann.

Vielfach prämierte Produktkonfigurator Software

In den vergangen Jahren hat Combeenation alle wichtigsten Awards für österreichische IT Unternehmen erhalten: Constantinus Award, EuroCloud Award, Landespreis für Innovation und zuletzt den Digital Business Trends-Award 2018 in der Schlüsselkategorie Business Revolution. Im Rahmen des österreichischen Staatspreises Digital Solutions 2017 wurde Combeenation als eines der „führenden österreichischen Unternehmen der digitalen Landschaft“ ausgezeichnet. Darüber hinaus war Combeenation Finalist des österreichischen Anton Awards 2017 und 2018 und des deutschen Innovationspreises IT 2017.

Mitarbeiter gesucht

Für den Expansionskurs sucht Combeenation talentierte Softwareentwickler, Web-Designer, 3D-Artists und Vertriebsmitarbeiter (getonboard@combeenation.com).

 

 

 

 

 

 

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Jugend-Begegnung an der Grenze

ULRICHSBERG. 30 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs kam es zu einem Treffen von Jugendlichen aus Oberösterreich, Tschechien und Deutschland an der Grenze, bei dem man sich Gedanken über ...

Energie AG eröffnet bislang größte Sonnenstrom-Anlage bei Röchling Leripa

OEPPING. Immer mehr heimische Betriebe setzen auf das Photovoltaik-Modell der Energie AG. Die bis dato größte Anlage mit 500 kWp ging jetzt beim Sommerfest von Röchling Leripa in Oepping ...

LR Gerstorfer am Tips-Telefon: „Arbeitsbedingungen für Pflegepersonal gehören verbessert“

ROHRBACH-BERG. „Der Pflegeberuf ist wunderschön. Aber wir müssen die Arbeitsbedingungen verbessern“, kennt Soziallandesrätin Birgit Gerstorfer die fordernde Personalsituation im Pflegebereich. ...

Saw Rock Festival steht vor der Tür: Jetzt Karten gewinnen

ST. MARTIN. The Doors Experience, Nirvana Unplugged, Stainless Steel und die Himmelsstürmer: Das Line Up beim ersten Saw Rock Festival am 14. August kann sich sehen lassen. Da heißt es schnell ...

Polizei hat fahrerflüchtigen Alkolenker rasch ausgeforscht

NIEDERWALDKIRCHEN. Ein 65-Jähriger hatte unter Alkoholeinfluss ein Auto gestreift und dann Fahrerflucht begangen. Er konnte rasch ausgeforscht werden.

Nachfolge geklärt: Christian Terink ist neuer Vorstandsvorsitzender der SMW

ROHRBACH-BERG. Nach dem überraschenden Rücktritt von Klaus Klopf als Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Mühlviertel West im Mai, wurde jetzt dessen Nachfolger bekanntgegeben: Der ...

Neuer Volksaltar feierlich eingeweiht

NIEDERWALDKIRCHEN. Mit einem Altar zum 70. Geburtstag wurde Pfarrer Karl Arbeithuber beschenkt.

Sarleinsbacher Team holte Silber nach 24 Stunden Rad-Challenge

SARLEINSBACH. Kampf- und Teamgeist macht sich eben bezahlt: Dominik Maringer und Rene Pammer eroberten gemeinsam Dominik Schickmair und Michael Kampelmüller die Silbermedaille bei der 24 Stunden Ultra ...