Millionen-Investment für Sarleinsbacher Software-Unternehmen Combeenation

Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 09.05.2019 12:47 Uhr

SARLEINSBACH. Das Start-Up Combeenation treibt die Individualisierung im E-Commerce voran und nimmt mit dem neuen Partner AVV Investment GmbH Kurs auf weiteres Wachstum.

Produktkonfiguratoren gelten als Schlüsseltechnologie für den weltweiten Individualisierungstrend in Industrie 4.0 und E-Commerce. Der oberösterreichische Hersteller der Produktkonfigurator Software Combeenation holt sich die AVV Investment GmbH mit Sitz in Ried als neuen Partner ins Boot. Mit dem frischen Kapital will das Softwareunternehmen die weitere Produktentwicklung schneller vorantreiben, innovative Marketing- und Vertriebskonzepte umsetzen und die Marktexpansion in internationale Märkte wie die USA finanzieren.

Unterstützung in kritischer Phase

„Besonders freut uns, dass eine oberösterreichische Lösung zustande gekommen ist, der neue Lead-Investor wird Wertschöpfung und Arbeitsplätze in Oberösterreich sichern“, ist auch der Geschäftsführer des OÖ Hightech-Fonds, Christian Matzinger, begeistert. Der OÖ Hightech-Fonds sorgt in einer kritischen Entwicklungsphase - nämlich dann, wenn mit der Markterschließung auch die Ausgaben für Vertrieb, Marketing und Personal steigen - dafür, dass innovative, junge Unternehmen aus Oberösterreich national und international am Markt Fuß fassen und Wachstumsziele erreichen können. Nach drei Jahren zeiht sich dieser nun aus der Beteiligung an Combeenation zurück. In dieser Zeit konnte das Sarleinsbacher Unternehmen seinen Umsatz jährlich nahezu verdoppeln.

Was ist Combeenation?

Combeenation ist ein Onlinebausatz mit dem Produktkonfiguratoren ganz nach den individuellen Anforderungen der Produkthersteller oder -händler erstellt werden (Tips berichtete). Damit ermöglicht es Combeenation jedem Hersteller, Produkte online zu verkaufen, die der Verbraucher selber im Webshop noch an seine individuellen Bedürfnisse anpassen kann.

Vielfach prämierte Produktkonfigurator Software

In den vergangen Jahren hat Combeenation alle wichtigsten Awards für österreichische IT Unternehmen erhalten: Constantinus Award, EuroCloud Award, Landespreis für Innovation und zuletzt den Digital Business Trends-Award 2018 in der Schlüsselkategorie Business Revolution. Im Rahmen des österreichischen Staatspreises Digital Solutions 2017 wurde Combeenation als eines der „führenden österreichischen Unternehmen der digitalen Landschaft“ ausgezeichnet. Darüber hinaus war Combeenation Finalist des österreichischen Anton Awards 2017 und 2018 und des deutschen Innovationspreises IT 2017.

Mitarbeiter gesucht

Für den Expansionskurs sucht Combeenation talentierte Softwareentwickler, Web-Designer, 3D-Artists und Vertriebsmitarbeiter (getonboard@combeenation.com).

 

 

 

 

 

 

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Power-Chefin Bettina Blahnik-Wöss als Vorbild-Unternehmerin des Bezirkes Rohrbach ausgezeichnet

AIGEN-SCHLÄGL. Welch tolle Karriere man mit einer Lehre machen kann, zeigte die Veranstaltung „G“lernt is g„lernt“ von Frau in der Wirtschaft in der Mittelschule Aigen-Schlägl. Dabei ...

Farewell Dear Ghost haben den Amadeus beim-hoeller mit im Gepäck

ST. PETER. Der Mezzanine Club Live-Abend am 19. Oktober steht ganz im Zeichen des Indie-Rocks. Zu Gast sind die FM4 Amadeus Gewinner Farewell Dear Ghost und die Ottensheimer Trouble by Design.

Maturaball: BBS war einmal – ein märchenhafter Abgang

ROHRBACH-BERG. Die Berufsbildenden Schulen glänzen am Samstag, 26. Oktober, im märchhaften Schleier. Denn die Schüler laden zum diesjährigen Maturaball. Das Motto lautet „BBS war ...

Golfer schwangen Schläger zur Bezirksmeisterschaft

PFARRKIRCHEN. 44 Teilnehmer stellten sich im Golfclub Pfarrkirchen der Herausforderung Bezirksmeisterschaft.

Schloss Bergheim bleibt den Schülern einstweilen noch erhalten

FELDKIRCHEN. Eine Sache ist klar: Die Fachschulen Bergeim und Mistelbach werden mit jener in Waizenkirchen zusammengelegt – wo in Zukunft auch der Unterricht stattfindet. Aber ganz so schnell geht's ...

Convivium widmet sich Qualität und Patientensicherheit in der Medizin

HASLACH. Die Rolle der Patienten in puncto Qualität und Patientensicherheit hinterfragt die nächste Soirée der Gesundheitsreihe Convivium am Freitag, 18. Oktober, im Pfarrsaal Haslach. ...

Die Karriere des Harald Feurstein: Von der Volksschule in Haslach zum Manager eines Luxushotels in China

HASLACH/PEKING. Einer, der in der weiten Welt der Hotellerie Karriere gemacht hat, ist Harald Feurstein. Der 51-jährige Haslacher leitet als General Manager das Hilton-Luxushotel „Conrad“ in Peking ...

Regionale Künstler und Galerien laden zu Tagen des offenen Ateliers

BEZIRK ROHRBACH. Rund 350 Ateliers und Galerien öffnen am 19. und 20. Oktober bei den Tagen des offenen Ateliers ihre Türen für Kunstinteressierte. Im Bezirk Rohrbach kann man insgesamt ...