Hereinspaziert am Hof von Familie Fröschl in Saxen

Melanie Mai Melanie Mai, Tips Redaktion, 14.07.2019 09:57 Uhr

SAXEN. Anlässlich der Fertigstellung des Stalles am Bauernhof von Familie Fröschl in Saxen für 75 Milchkühe und 80 Jungrinder wird ein Tag der offenen Stalltür veranstaltet.
 

Am 21. Juli können die Besucher von 9 bis 17 Uhr das Leben am Bauernhof kennenlernen. Der Besuch auf dem Hof wird musikalisch umrahmt von der „Schurl Partie“ und es gibt zahlreiche Schmankerl vom Rind. Angefangen mit den feinsten Steaks über Kalbsbratwürstel. Auch gibt es Bauernchips und köstliche Mehlspeisen, Eispalatschinken sowie ein leckeres Bauernhofeis – hergestellt von den Bäuerinnen. Passend zum Most gibt es auch verschiedene Käsesorten zu verkosten. Natürlich darf auch ein hofeigener Apfelsaft am Tag der offenen Stalltür für die kleinen Besucher nicht fehlen. Die Veranstaltung wird unterstützt durch die Ortsbauernschaft Saxen, die OÖ Jungbauernschaft, die Landjugend Saxen und den Maschinenring Perg. Der Reinerlös kommt der Initiative „Bauern für Bauern“ zugute.

Tag der offenen Stalltür

21. Juli; 9 bis 17 Uhr

Letten 1, 4351 Saxen

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kasperl geht in Schwertberg auf Schatzsuche

SCHWERTBERG. Am 1. September ist der Kasperl mit seinen Freunden der Puppenkistlbühne zu Besuch auf der Aiserbühne in Schwertberg.

Motorradfahrer kam von der Fahrbahn ab und stürzte

GREIN. Ein 53-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Grieskirchen geriet am 24. August um 13.30 Uhr auf der B119 auf das Straßenbankett und stürzte.

Open Air Kabarett in Katsdorf

KATSDORF. Bei der Open-Air Kabarettnacht der ÖVP Katsdorf stellt Fredi Jirkal am Samstag, den 31. August sein neues Programm vor.

Grüner Cocktail mit Ulrike Böker beim 5. Luftenberger Sommerkino

LUFTENBERG. Am 31. August 2019 laden die Grünen Luftenberg zum 5. Sommerkino mit Ehrengast Ulrike Böker.

Bewegung und Kreativität bei der Ferienpassaktion

MAUTHAUSEN. Im Rahmen der Ferienpassaktion haben sich 23 Kinder von den Aktionen des Tourismusverbandes Mauthausen begeistern lassen.

Verein verhilft jungen Nigerianern zu wirtschaftlicher Unabhängigkeit

SCHWERTBERG. Der Verein HELP-TRANS-FAIR hat es sich zum Ziel gemacht, Menschen in Nigeria dabei zu unterstützen, selbstständig wirtschaften zu können.

Sportangebote in der Natur

BEZIRK PERG. Der Hochsommer ist vorbei und die kühleren Temperaturen laden ein, wieder Sport im Freien zu machen. Im Bezirk Perg gibt es einige Möglichkeiten, die eigene Fitness in der Natur ...

Erfolgreicher Gemeindesporttag in Naarn

NAARN. In verschiedensten Sportarten konnten sich die Sportbegeisterten am 3. August am Gemeindesporttag messen.