Verkehrsunfall in Andorf - Lenker blieben unverletzt

Hits: 809
Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 02.12.2020 14:08 Uhr

ANDORF. Zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden an zwei Personenkraftwagen wurde die Feuerwehr Andorf in den Mittagsstunden des 2. Dezember 2020 in die Teuflauer Landesstraße L1128 alarmiert.

Ein Fahrzeuglenker missachtete von der B137 abfahrend mutmaßlich den Vorrang eines von Eggerding Richtung Andorf fahrenden PKW-Lenkers und stieß mit diesem zusammen. Während die Lenker unverletzt blieben, entstand an den beiden nicht mehr fahrtüchtigen Fahrzeugen erheblicher Sachschaden, sodass diese von Pannendiensten weggebracht werden mussten. Die Feuerwehr Andorf führte Aufräumarbeiten und die Regelung des Verkehrs durch. Nach etwa 1,5 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



UBV-Obmann Johann Großpötzl: „Die Zeit ist reif für Veränderungen!“

BEZIRK. Bei der kommenden Landwirtschaftskammer-Wahl stehen insgesamt 93 Kandidaten auf der Liste des Unabhängigen Bauernverbandes (UBV). 18 Kandidaten – davon sechs Frauen – kommen aus ...

Innviertler Erdställe im bayrischen Fernsehen

MÜNZKIRCHEN. MÜNZKIRCHEN/SCHARDENBERG. Erdställe von Münzkirchen und Schardenberg werden am Montag, 18. Jänner, im bayrischen Fernsehen gezeigt. 

ÖAMTC Schärding half 15.118 Mal weiter

BEZIRK. Die Pannenhelfer des ÖAMTC Schärding waren trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie im Jahr 2020 uneingeschränkt einsatzbereit. Insgesamt halfen die Gelben Engel ...

Wintersport: die Loipen in Stadl sind gespurt

ENGELHARTSZELL. Im Langlaufzentrum Sauwald in Stadl (Gemeinde Engelhartszell) sind die Loipen gespurt. Der viele Neuschnee der letzten Woche sorgte dafür, dass heuer erstmals am Innviertler Höhenort ...

Friedhofsmauer in Vichtenstein saniert

VICHTENSTEIN. Im Herbst 2020 konnte die Sanierung der Vichtensteiner Friedhofsmauer mit einem Investitionsvolumen von 226.900 Euro abgeschlossen werden. Die Baukosten teilten sich das Land Oberösterreich, ...

Offizieller Startschuss für den Bau des neuen „Regionalen Leichtathletik-Zentrums“ in Andorf

ANDORF. Neuer Meilenstein für die Leichtathletik im Innviertel: Mit Jahresbeginn 2021 erfolgte der Startschuss für den Bau des neuen „Regionalen Leichtathletik-Zentrums“ in Andorf. Dieses ...

Bollerwagen für Kindergarten in Engelhartszell

ENGELHARTSZELL. Die Kinder des Pfarrcaritas-Kindergartens Engelhartszell wurden noch vor Weihnachten mit einem neuen Bollerwagen überrascht.

Kindernest in Vichtenstein unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf

VICHTENSTEIN. Vichtensteins Bürgermeister Andreas Moser und der gesamten Gemeindevertretung ist es ein großes Anliegen, die Gemeindebürger bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf bestmöglich ...