Elf Feuerwehren bei Großbrand eines Stallgebäudes im Einsatz

Hits: 531
Elf Feuerwehren standen mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften im Löscheinsatz. Die Hitze erschwerte die Arbeiten. Foto: laumat.at/Matthias Lauber
Onlineredaktion Tips Onlineredaktion Tips, Tips Redaktion, 19.06.2021 18:45 Uhr

TAUFKIRCHEN. Elf Feuerwehren standen am Samstag bei einem Großbrand eines Stallgebäudes bei einem Bauernhof in Taufkirchen an der Pram im Einsatz.

Wie die Polizei informierte, brach aus bislang unbekannter Ursache in der Scheune eines landwirtschaftlichen Anwesens ein Feuer aus, durch das das Wirtschaftsgebäude und das Stallgebäudekomplett zerstört wurden. Ein Übergreifen auf das Wohnhaus konnte durch das rasche Eingreifen der Feuerwehren verhindert werden. Personen kamen durch den Brand nicht zu Schaden, ebenso konnten noch sämtliche Tiere aus dem Stallgebäude gebracht werden. Die Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt. Ermittlungen zur Brandursache folgen.

Kommentar verfassen



Diskussionsrunde mit Birgit Gerstorfer

ANDORF. Mit SPÖ-Chefin und Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer ins Gespräch kommen und über die Zukunft Oberösterreichs diskutieren – diese Gelegenheit gibt es am Dienstag, ...

Bezirksfeuerwehrbewerb wurde von der FF Oberedt bestens organisiert

DIERSBACH. Coronabedingt mit einem Jahr Verspätung haben die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Oberedt den Bezirksfeuerwehrbewerb, welcher ursprünglich für 2020 geplant war, durchgeführt. ...

„Schärdinger Boule Club“ gegründet

SCHÄRDING. In der Barockstadt wurde der erste „Schärdinger Boule Club“ (SBC) gegründet. Einer der Gründungsmitglieder ist Schärdings Vizebürgermeister Erhard Wolfgang ...

JVP-TopLeague als Lebensschule für Schärdinger Jugend

BEZIRK SCHÄRDING. Karl Reininger aus Schärding nutzte die Chance und bildete sich im Rahmen der JVP-TopLeague weiter.

Kopfinger Tagesbetreuung wird eröffnet und lädt zum Tag der offenen Tür

KOPFING. In einem Gemeinschaftsprojekt mit der Gemeinde Kopfing kann der SHV Schärding ab 6. September 2021 acht bis zehn Tagesbetreuungsplätze zur Verfügung stellen.

Bürgermeisterwahl: FPÖ Riedau nominiert Desch

RIEDAU. Michael Desch (FPÖ), seit drei Jahren Vizebürgermeister der Marktgemeinde Riedau, hat seine Kandidatur für die kommende als Bürgermeisterwahl bekannt gegeben.

Tobias Ornetsmüller neuer Obmann des Wirtschaftsbundes Andorf

ANDORF. Josef Spadinger hat nach elf Jahren an der Spitze des Wirtschaftsbundes Andorf sein Amt als Obmann niedergelegt. Zu seinem Nachfolger wurde Tobias Ornetsmüller gewählt.

Eine Welt Kreis: Friedensprojekte und Workshops

ZELL. Der „Eine Welt Kreis Zell an der Pram“ wurde 1990 gegründet und ist seither ein Verein, der in Zell mit vielen Aktivitäten präsent ist. Konzerte, Kabaretts und Feste finden großen ...