Untergetauchter Straftäter in Schärding festgenommen

Elena Auinger Tips Redaktion Elena Auinger, 30.11.2022 09:25 Uhr

SCHÄRDING. Für einen 44-jährigen Deutschen klickten in Schärding die Handschellen. Der Mann soll laut Haftbefehl eine Person zweimal bewusst angefahren und dadurch verletzt haben. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Beim Landeskriminalamt Oberösterreich langte am 21. November 2022 ein Europäischer Haftbefehl aus Deutschland für einen untergetauchten 44-jährigen deutschen Staatsbürger ein. Die Fahndungsgruppe der Kriminalpolizeiinspektion Rosenheim konnte einen Bezug nach Schärding herstellen, weshalb das LKA OÖ in die Ermittlungen miteinbezogen wurde. Dem Haftbefehl zufolge steht der 44-Jährige im Verdacht, im September 2020 eine Person mit einem Pkw bewusst zweimal angefahren und dadurch verletzt zu haben. Der Deutsche konnte am 28. November 2022 lokalisiert und am 29. November 2022 vor einem Haus in Schärding von Beamten des LKA OÖ mit Unterstützung von Polizisten aus Schärding festgenommen werden. Der Festgenommene wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Ried im Innkreis in die Justizanstalt Ried im Innkreis gebracht.

Kommentar verfassen



Niedrigste Arbeitslosenquote seit 30 Jahren

SCHÄRDING. 1.567 Personen (409 Frauen / 1.158 Männer) waren mit Ende Jänner 2023 im Bezirk Schärding auf Arbeitsuche. Weitere 252 nahmen an einer Schulung teil. Mit für diese Jahreszeit relativ niedrigen ...

Mann aus Bayern bei Unfall in St. Marienkirchen bei Schärding verletzt

ST. MARIENKIRCHEN BEI SCHÄRDING. Ein Mann aus Bayern ist am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall in St. Marienkirchen bei Schärding verletzt worden. Notarzt und Rettung brachten ihn nach Schärding ...

Brief ans Christkindl: Fast alle Wünsche erfüllt

SCHÄRDING. Firmen, Privatpersonen und die FPÖ Stadt Schärding haben im Dezember die Aktion „Brief ans Christkind“ durchgeführt, die erfolgreicher als erwartet verlief.

Informativer Neujahrsempfang 2023

ESTERNBERG. Nach dreijähriger Corona-bedingter Zwangspause lud Esternbergs Bürgermeister Rudolf Haas die Gewerbetreibenden und alle Vertreter des öffentlichen Lebens sowie die Nachbarbürgermeister ...

Rainbacher gewinnt Landeslehrlingswettbewerb

RAINBACH. Den Landeslehrlingswettbewerb der Bodenleger entschied Kilian Mayr aus Rainbach für sich.

Foodcoop Andorf besuchte den Keimlingsbäcker

ANDORF/SCHARDENBERG. Die Foodcoop dSpeis aus Andorf besuchte die Bio-Bäckerei „Keimlingsbäcker“ von Karl Mayer in Schardenberg. Hier wird das Brot nicht aus gewöhnlichem Getreide, sondern aus Keimlingen ...

Mobiles Hospiz feiert 15-jähriges Bestehen

SCHÄRDING. Zum 15-jährigen Bestehens des Mobilen Hospiz vom Roten Kreuz gibt es heuer einige Fachvorträge und Lesungen. Zur Lesung von Johanna Klug kamen viele interessierte Zuhörer in die Stadtbibliothek. ...

212 neue Firmen im Bezirk

SCHÄRDING. 2022 wurden im Bezirk Schärding 189 Unternehmen gegründet. Inklusive 23 Betriebsübernahmen gab es 212 neue Unternehmen.