Funker bestehen erste Bewährungsprobe

Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 21.05.2019 13:22 Uhr

BEZIRK SCHÄRDING. 27 Feuerwehrfrauen und -männer aus dem Bezirk Schärding stellten sich der ersten Bewährungsprobe nach der Ausbildung zum Funker: Dem Landesbewerb für das Funkleistungsabzeichen in Bronze. Alle konnten das begehrte Abzeichen in Empfang nehmen.

Besonders hervorzuheben sind die Leistungen von Carina Emminger (FF St. Florian/Inn) und Patrick Grömmer (FF Wernstein), die jeweils volle Punktzahl erreichten und sich damit in den ersten zehn Rängen bei insgesamt 553 Teilnehmern platzieren konnten. Carina Emminger landete dabei aufgrund von Zeitgutpunkten gar auf Rang vier und verpasste damit knapp einen Stockerlplatz. Abschnitts-Feuerwehrkommandant Michael Hutterer gratulierte noch vor Ort der Bezirkssiegerin sowie den weiteren erfolgreichen Teilnehmern.

Intensivschulung

Vorangegangen ist dieser hervorragenden Leistung eine insgesamt dreitägige Intensivschulung durch gut zwanzig erfahrene Ausbilder unter der Federführung von Hauptamtswalter Martin Pils. Dabei wurden die Teilnehmer in den Disziplinen Fragen, praktische Kartenkunde, Übermittlung von Nachrichten, Funker im Einsatzfahrzeug und Arbeit mit dem Alarmplan bestens vorbereitet.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Sommerkino in Kronedt

MAYRHOF. Der Kultur- und Verschönerungsverein Mayrhof veranstaltet, in Zusammenarbeit mit dem OÖ Volksbildungswerk, am Donnerstag,22. August ab 20.30 Uhr ein Open Air Kino im Hof in Kronedt, ...

Gemeinsame Kinderbetreuung

27 Kinder aus den oben genannten Gemeinden im Kindergarten- und Volksschulalter werden für vier Wochen im Gemeindekindergarten der Marktgemeinde Taufkirchen an der Pram betreut. 

71 Teilnehmer nahmen am OÖTV Wilson Sommercamp in Raab teil

RAAB. Kürzlich fand zum ersten Mal das viertägige Wilson OÖTV Sommercup in Raab, das von Julian und Hans Mayr organsiert wurde, statt.

Ferienpass-Aktion der Mütterrunde Enzenkirchen

ENZENKIRCHEN. Die Kinder der Gemeinde Enzenkirchen konnten bei der Ferienpass-Aktion der Mütterrunde Enzenkirchen ihre Kreativität ausleben.

Weißwurst-Jubiläum in Münzkirchen

BEZIRK SCHÄRDING. Seit 2012 pilgert der Wahl-Innviertler Horst Köppl jeden Donnerstag zum Hofwirt nach Münzkirchen, um drei Weißwürste zu essen. Kürzlich, einen Tag vor seinem ...

Landjugend beflügelt Schärding

BEZIRK SCHÄRDING. Das diesjährige Jahresthema der Landjugend Oberösterreich lautet „Tatort Jugend – Gemeinsam Zukunft bauen“.

Gesunde Gemeinde Engelhartszell setzt Zeichen gegen Umweltverschmutzung

ENGELHARTSZELL. Mit dem Slogan „Schlechtes Gewissen? Nimm dein Glumpert bitte mit“ setzt die Gesunde Gemeinde Engelhartszell ein deutliches und sichtbares Zeichen gegen das achtlose Wegwerfen und das ...

Die Arbeitsassistenz der Volkshilfe findet einen Weg – Unterstützung rund um den Job

OÖ. „Wenn du nicht mehr topfit und belastbar bist, ist es auf dem Arbeitsmarkt sehr schwierig“, weiß Hans W. aus dem Bezirk Schärding aus eigener leidvoller Erfahrung. Nach einem Bandscheiben-Vorfall ...