Rettungs- und Notarztteam als „Hebamme„: der kleine Tobias aus Schärding hatte es eilig

Hits: 1599
Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 08.07.2019 08:37 Uhr

SCHÄRDING. Der kleine Tobias hatte es besonders eilig und erblickte mit Hilfe des Rettungs- und des Notarztteams das Licht der Welt daheim in Schärding.

Am Nachmittag des 25. Juni konnte es der kleine Tobias gar nicht mehr erwarten. Schon kurz nachdem die Wehen einsetzten war seinen Eltern klar, dass es beim zweiten Kind schneller gehen würde, weshalb sie über den Notruf 144 die Rettung und den Notarzt riefen.

Geburt zu Hause

Beim Eintreffen stellten die Rettungskräfte fest, dass die Geburt bereits im Gange war und der kleine Tobias daheim zur Welt kommen wollte. Mutter und Kind wurden anschließend im Rotkreuzauto unter Begleitung des Notarztteams und des Vaters zur weiteren Betreuung in das Krankenhaus Schärding gebracht. Ein paar Tage später ließen es sich die Rot Kreuz-„Hebammen“ nicht nehmen, der jungen Familie zur Geburt zu gratulieren, die sich herzlich für die rasche und kompetente Hilfe bedankte.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Senioren-Weihnachtsfeier der Stadtgemeinde Schärding

SCHÄRDING. Einen besinnlichen Adventnachmittag genossen über 180 Schärdinger Senioren im Gasthaus Stadtwirt. 

Ehrenring der Stadt Schärding für Josef Schifferer

SCHÄRDING. Der Ehrenring der Stadt Schärding wurde als Anerkennung und Dank für besondere Verdienste um die Stadtgemeinde Schärding geschaffen und wird an Personen verliehen, die durch ...

Metall Auer spendet für Hilfsprojekt im Kongo

WERNSTEIN AM INN/SCHÄRDING. Mit einer äußerst großzügigen Spende von 5.000 Euro für die Ordensschwester Hildegard Litzlhammer stellte sich die Firma Metall Auer aus Wernstein ...

Schranzhofer stellt in Schardenberg aus

SCHARDENBERG. Der Tiroler Künstler Christian Schranzhofer zeigt in den neu eröffneten Wenzel„s Welten in Schönbach bei Schardenberg seine neuesten Werke. Er experimentiert mit den verschiedensten ...

Dank vom Wirtschaftsbund-Nikolaus

MÜNZKIRCHEN. Die Unternehmer im Bezirk leisten gemeinsam mit ihren Mitarbeitern tagtäglich einen wertvollen Beitrag zum Erfolg und zur Lebensqualität der Region. Der Wirtschaftsbund mit ...

Mike Supancic gastiert in Taufkirchen an der Pram

TAUFKIRCHEN. Mike Supancic gastiert am Samstag, 14. März ab 20 Uhr im Bilger Breustedt-Schulzentrum in Taufkirchen an der Pram.

Bersteigerstammtisch Kubing wandert den Inn entlang

SCHARDENBERG. Zur diesjährigen Abschlusswanderung des Bergsteigerstammtisches Kubing bei Schardenberg ging es ins benachbarte Niederbayern dem Inn entlang

Vorweihnachtliche Spendenübergabe an die Trachtenmusikkapelle Vichtenstein

VICHTENSTEIN. Bei der Trachtenmusikkapelle Vichtenstein steht im nächsten Jahr der Ankauf von neuen Trachten für die Musiker am Programm. Die derzeitige Garderobe ist aktuell über 20 Jahre ...