Schärdinger gründen Fotoklub

Hits: 148
Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 14.02.2020 10:11 Uhr

SCHÄRDING. Schärdinger Fotofreunde gründen einen Fotoklub. Gemeinsames fotografisches Neuland erkunden und noch mehr Freude an der Fotografie finden, das ist die Devise des zukünftigen Schärdinger Fotoklubs.

Mit gemeinsamem Wissen kann man Jungen in einem Fotoklub manches Lehrgeld ersparen. Außerdem ist es auch in Zeiten der Handyfotografie immer interessant, in einem Verein mit Gleichgesinnten die Kenntnisse auszuweiten und sich für die eigenen Bedürfnisse das notwendige Know-how anzueignen. Fotos sind bei allen Veränderungen unserer schnelllebigen Zeit auch Zeugen unserer Vergangenheit. Mit Fotoausstellungen, bei der auch Bilder aus längst vergangener Zeit ausgestellt werden, trägt der Fotoklub Schärding zum Erhalt der Geschichte in Zukunft bei.

Gründungsversammlung

Zur Gründungsversammlung treffen sich Interessenten am Freitag, 21. Februar, um 19 Uhr beim Stadtwirt Schärding.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Lagerhalle auf Firmenareal in Gopperding stand in Flammen

ST. FLORIAN AM INN. Am 4. April abends geriet eine Lagerhalle in Gopperding in Brand; im Einsatz waren fünf Fahrzeuge mit 36 Mann der FF St. Florian am Inn.

Taubenplage in Schärding - Bitte nicht füttern

SCHÄRDING. Auf Vorschlag des Verschönerungsvereins „Unser Schärding“ wurden vor Kurzem von der Stadtgemeinde Schärding zwei Hinweisschilder an der Innpromenade montiert, worauf ...

Rainbacher Evangelienspiele auf August verschoben

RAINBACH. Die Rainbacher Evangelienspiele, die traditionell im Juni über die Bühne gehen, finden heuer im August statt. 

Auch die Bergsteiger aus Kubing müssen Corona bedingt derzeit pausieren

SCHARDENBERG. Alpinexperten warnen derzeit von Bergtouren. Der Grund bei Unfällen im Gebirge könnte es dann auch zu Engpässen bei den vorhandenen Krankenhausbetten, die ja derzeit vorrangig ...

Irmgard Aumaier im Amt bestätigt

TAUFKIRCHEN. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde der Vorstand des Seniorenringes Taufkirchen an der Pram, mit Obfrau Irmgard Aumaier an der Spitze, einstimmig wiedergewählt.

Theatergruppe Rainbach sagt heurige Vorstellungen ab

RAINBACH IM INNKREIS. Auch die Theatergruppe Rainbach im Innkreis hätte nicht gedacht, dass COVID-19 solche Ausmaße annimmt und soviel Leid in Asien, Europa und mittlerweile auf der ganzen Welt ...

Bezirk Schärding: Arbeitslosigkeit um fast 70 Prozent gestiegen

BEZIRK SCHÄRDING. Die Arbeitslosigkeit im Bezirk Schärding ist gegenüber dem Vorjahr um fast 70 Prozent gestiegen. Dank dem neuen Corona-Kurzarbeitsmodell konnte jedoch eine Massenarbeitslosigkeit ...

Weyland: Ein Unternehmen seit 1833 in der Region

ST. FLORIAN AM INN. Zur 185-jährigen Unternehmensgeschichte von Weyland in St. Florian bei Schärding, passen die Schlagworte „vielfältiger Wandel“: Einst gegründet als kleines Kramer-Geschäft ...