Sicherheitstag sorgte für Begeisterung bei Schardenberger Volksschülern

Hits: 111
In der Volksschule Schardenberg fand ein Sicherheitstag statt. (Foto: FF Schardenberg/Mayer)
In der Volksschule Schardenberg fand ein Sicherheitstag statt. (Foto: FF Schardenberg/Mayer)
Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 22.07.2021 09:13 Uhr

SCHARDENBERG. Unter dem Motto „Gemeinsam – Sicher – Feuerwehr“ fand in der letzten Schulwoche der Volksschule Schardenberg ein Sicherheitstag mit der Freiwilligen Feuerwehr Schardenberg statt.

Begonnen wurde der Tag mit einer Räumungsübung in der Schule. Anschließend marschierten die 112 Kinder und das gesamte Lehrpersonal zum Feuerwehrhaus, wo alle Schüler mit einer Jause verköstigt wurden. Die Übung wurde danach mit den Kindern nachbesprochen, um ihnen das richtige Verhalten bei einem Ernstfall näherzubringen. In den verschiedenen Stationen wurde den Kindern ein Einblick in die Tätigkeitsbereiche der Feuerwehr gewährt. So wurde der Umgang bei einem Fettbrand, ein Verkehrsunfall mit Bergung einer verletzten Person und das richtige Löschen mit einem Feuerlöscher vorgeführt.

Höhepunkt: Brand selber löschen

Das große Highlight war aber, als die Kinder mit den Kübelspritzen selber Hand anlegen durften, um einen kleinen Brand zu löschen. Nach unzähligen Fragen der Volksschüler über die Feuerwehr wurde der lehrreiche und spannende Vormittag gegen Mittag beendet.

Kommentar verfassen



In St. Marienkirchen wurden die Bezirksmeister im Tennis ermittelt

ST. MARIENKIRCHEN. Auf der Anlage des TSV Tennis St. Marienkirchen bei Schärding fand heuer die Tennis-Jugend-Bezirksmeisterschaft statt. 63 Kinder und Jugendliche kämpften heuer in den verschiedenen ...

Schärding soll zum Luftkurort werden

SCHÄRDING. Die Stadt Schärding ist dem Prädikat „Luftkurort“ einen Schritt näher. Ein weiterer Meilenstein zum Erreichen des „Bioklima-Gütesiegels“ ist geschafft. Das notwendige Gutachten ...

Feuerwehrmatura mit Bravour bestanden

BEZIRK SCHÄRDING. Unter Einhaltung aller Sicherheits- und Hygienemaßnahmen wurde im Feuerwehrhaus Andorf der achte Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold abgehalten.

Orgel und Cembalo in der Kurhauskirche

SCHÄRDING. Im Rahmen des XVIII. Internationalen Orgelfestivals spielt am Freitag, 1. Oktober, um 19.30 Uhr der Organist und Cembalist Christoph Radinger aus Kirchdorf/Krems in der Kurhauskirche der Barmherzigen ...

Herbstausstellung: Lichtkunst in der Alfred Kubin Galerie

WERNSTEIN AM INN. Die Oktoberausstellung in der Alfred Kubin Galerie zeigt Licht-Installationen, Fotografien und grafische Arbeiten. Das Licht steht, wie im Titel angekündigt, etwas mehr im Vordergrund. ...

Bezirk Schärding wählt Türkis und holt sich den Thron von Blau zurück

BEZIRK SCHÄRDING. Die ersten Hochrechnungen zur Landtagswahl zeigen ein deutliches Bild. Die ÖVP kann mit einem Plus von 9,27 Prozentpunkten starke Zugewinne erzielen, die FPÖ muss mit einem Minus von ...

Volkspartei ist auch in den Schärdinger Gemeindestuben auf Erfolgskurs

BEZIRK SCHÄRDING. Bei der Gemeinderatswahl zeigt sich die ÖVP im Bezirk Schärding auf Erfolgskurs. Sie konnte 5,71 Prozentpunkte dazugewinnen, wohingegen FPÖ (–6,20 Prozentpunkte) und SPÖ (–3,07 ...

Andorfer Chöre auf der Suche nach neuen Sängern

ANDORF. Die über die Bezirksgrenzen hinaus bekannten Andorfer Chöre sind auf der Suche nach leidenschaftlichen Sängern.