Ehrenurkunde für Hildegard Ganglmair aus Raab

Omer Tarabic Tips Redaktion Omer Tarabic, 20.09.2022 08:01 Uhr

RAAB. Hildegard Ganglmair bekam von der Museumslandschaft Oberösterreichs für ihre langjährige ehrenamtliche Arbeit im Verein Raaber Museen eine Ehrenurkunde überreicht. 

Seit 29 Jahren, seit Beginn der kulturellen Arbeit in Raab im Jahr 1993/94, ist Ganglmair in allen Bereichen aktiv: im Heimathaus, im Bräustüberlmuseum und vor allem in der Kellergröppe. Der Obmann des Vereins Raaber Museen Ernst Spannlang betont: „Ihr ganzes Herz liegt in der Kulturvermittlung in der Kellergröppe. Sie kennt die Geheimnisse der Sandkeller. Ob eine einzelne Person oder eine Gruppe, sie ist sofort zu einer spontanen Führung bereit. Hildegard ist sprachlich sehr gewandt, ihre Meinung ist sehr geschätzt und ihre Vorschläge tragen und trugen sehr viel zur Entwicklung in der Museumsarbeit bei.“ Ganglmair vertrat den Verein auch mehrfach in den Medien, wie u. a. beim ORF Sommerradio oder bei der Präsentation der Kellergröppe bei der ORF-Wahl zum Wettbewerb „9 Plätze – 9 Schätze“ im Jahr 2020. Ihre Ideen bringt sie laufend für Sonderausstellungen im Heimathaus oder für Veranstaltungen in der Kellergröppe ein. Weiters hat die Raaberin auch die verantwortungsvolle Aufgabe als Kassierin der Pramtal-Museumsstraße.

Kommentar verfassen



Ersatzteilversorgung noch stärker auf Kunden ausgerichtet

FREINBERG. Die Schwarzmüller Gruppe baut das Management von Ersatzteilen in Österreich und Deutschland weiter aus. Jeder der fünf österreichischen Schwarzmüller Servicestandorte hält jene Teile vor, ...

Wernsteiner Volksschüler auf den Spuren Kubins

WERNSTEIN AM INN. Das Kubinschlössl in Zwickledt war Ziel einer Herbstwanderung der Kinder aus der zweiten, dritten und vierten Schulstufe der Volksschule Wernstein. Anette Smolka-Woldan führte die Kinder ...

Weihnachtsbaum-Aktion für „Herzkinder“ in zehn Schärdinger Gemeinden

BEZIRK. Die Aktion „SPÖ-Weihnachtsbaum“ geht in die dritte Runde. Nach dem großen Erfolg von 2021, es konnten oberösterreichweit über 34.000 Euro für die OÖ-Kinder-Krebs-Hilfe gesammelt werden, ...

Adventmarkt in Kronedt

MAYRHOF. Am Hof der Familie Voitleitner in Kronedt, Mayr hof 33, findet am Sonntag, 4. Dezember, von 9 bis 17 ein Adventmarkt statt.

Kopfinger sind die besten Kegler

ST. ROMAN. Die Kegelmeisterschaft der Gemeindebediensteten des Bezirkes Schärding wurde von der Gewerkschaft „Younion“ veranstaltet und ging in St. Roman über die Bühne.

Seniorenbund Ortsgruppe Münzkirchen wurde erneut prämiert

MÜNZKIRCHEN. Nachdem bereits in den Jahren 2020 und 2021 der Jahreswettbewerb über die meisten Neumitglieder im Bezirk Schärding von der Ortsgruppe Münzkirchen gewonnen werden konnte, ist es nun auch ...

Weihnachtsmarkt in St. Florian am Inn

ST. FLORIAN AM INN. Die St. Florianer Vereine laden nach 2-jähriger Pause heuer wieder zum traditionellen Weihnachtsmarkt am Vorplatz der Volksschule. Der diesjährige Markt findet am Samstag, 10. Dezember ...

Atemschutzleistungsprüfung abgelegt

MÜNZKIRCHEN. In Münzkirchen wurde die Atemschutzleistungsprüfung des Bezirks-Feuerwehrkommandos Schärding abgehalten. In Trupps zu je drei Atemschutzgeräteträgern traten die Feuerwehren an. Gesamt ...