Erfahrungen teilen beim Storchencafé in Schärding

Hits: 106
Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 08.11.2019 10:52 Uhr

SCHÄRDING. Am Samstag, 9. November lädt das Team der Gynäkologie und Geburtshilfe des Klinikums Schärding zum Storchencafé ein.

Werdende Eltern und Eltern von Kleinkindern können von 9 bis 11 Uhr in einer lockeren Atmosphäre ihre Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt, Stillen und zu anderen Themen direkt an die Gynäkologen, den Kinderarzt, die Hebammen und diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerinnen stellen. Um sich ein Bild von der Station machen zu können, gibt es eine Reihe von Führungen, bei denen das Babyschwimmen und die Station mit Kreißzimmer und Familienzimmer vorgestellt werden. Zusätzlich wartet noch die eine oder andere Überraschung auf die Besucher. Der Austausch von Erfahrungen soll bei Kaffee und Kuchen angeregt werden.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Lesung in Münzkirchen: Die Tränen von Triest

MÜNZKIRCHEN. Die Autorin Beate Maxian liest am Freitag, 22. November aus ihrem neuesten Werk im Pfarrsaal Münzkirchen. Die Lesung des Katholischen Bildungswerkes beginnt um 20 Uhr, Eintritt acht ...

40 Jahre Landwirtschaftliche Fachschule Andorf gebührend gefeiert

ANDORF. Mit viel Prominenz aus Landwirtschaft, Wirtschaft und Politik wurde der 40. Geburtstag der Landwirtschaftlichen Fachschule Andorf gefeiert.

Adventkranzbinden mit Kindern der Kinderfreune St. Florian

ST. FLORIAN AM INN. Im Pfarrheim St. Florian am Inn findet am Samstag, 30. November ab 14.30 Uhr das Adventkranzbinden mit den Kindern der Kinderfreunde Ortsgruppe St. Florian am Inn statt.

AK-Präsident zu Besuch bei Leitz

RIEDAU. Johann Kalliauer, Präsident der Arbeiterkammer Oberösterreicht besuchte die Firma Leitz in Riedau.

Handwerkspreis für Stuckhandwerk Mitterhauser GmbH aus Riedau

RIEDAU. Für die Sanierung der Landkapelle in Strohheim wurde die Firma Stuckhandwerk Mitterhauser GmbH aus Riedau mit dem Oberösterreischiehn Handwerkspreis ausgezeichnet.

Übernachtungsplus als Abschiedsgeschenk

SCHÄRDING. Die Stadt Schärding verzeichnet ein Übernachtungsplus von fast fünf Prozent. 

Freiwillige für den Besuchsdienst gesucht

SCHÄRDING. Viele Menschen leben alleine, fühlen sich einsam und vermissen den Kontakt zu anderen. Was sie brauchen ist ein wenig Aufmerksamkeit und das Gefühl wahrgenommen zu werden. Für ...

Digitale Peer-Education an der NMS Münzkirchen

MÜNZKIRCHEN. Als Lehrer und Pionier der ersten Stunde hat Josef Obernhummer an der NMS Münzkirchen bereits 1986 die Arbeit mit und am Computer für den Schulunterricht initiiert und begleitet. ...