Worldwide Candle Lighting am Klinikum Schärding: Gedenkfeier für verstorbene Kinder

Hits: 162
Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 07.12.2019 10:54 Uhr

SCHÄRDING. Auf der ganzen Welt sind Menschen am zweiten Sonntag im Dezember eingeladen, um 19 Uhr eine Kerze anzuzünden, um allen verstorbenen Kindern zu gedenken. Auch in der Kapelle des Klinikums Schärding wird anlässlich des sogenannten „Worldwide Candle Lighting“ am Sonntag, 8. Dezember, um 19 Uhr, eine Gedenkfeier veranstaltet.

Etwa jede fünfte Schwangerschaft endet vor dem vierten Monat. Viele Eltern stehen nach einem derartigen Erlebnis unter Schock. „Ab dem Tag, an dem eine Frau von ihrer Schwangerschaft erfährt, lebt das Kind in den Gedanken“, erklärt Gabriele Dietrich, Klinische Seelsorge am Klinikum Schärding. Die Seelsorgerin hat zahlreiche Gespräche mit betroffenen Eltern geführt und weiß, dass jeder Mensch anders mit dem Verlust umgeht. Einige lassen Trauer nicht zu und überspielen beziehungsweise bagatellisieren den Vorfall, andere wiederum fallen in ein tiefes Loch. „Bei der Gedenkfeier kommen Betroffene zusammen. Zu sehen, dass man mit seinem Schmerz und seiner Trauer nicht alleine ist, kann sehr hilfreich sein. Wir laden dazu alle Eltern ein, die eine Früh- oder Totgeburt hatten oder deren Kind in der ersten Zeit verstorben ist“, so die Expertin.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Wolfgang Mitter übernimmt ÖGB-Führung in Schärding

BEZIRK SCHÄRDING.  Wolfgang Mitter ist neuer Vorsitzender des ÖGB Schärding und folgt damit auf Karl Walch, der das Amt seit 2017 innehatte. 

Dreifachsieg und persönliche Bestleistung

ANDORF. Bei den in Linz ausgetragenen Hallenlandesmeisterschaften in der Allgemeinen Klasse überzeugten die Athleten der Sportunion IGLA long life auf ganzer Linie. 

Bilanz 2019: Freiwillige Feuerwehr Eisenbirn leistet 5.900 Stunden

MÜNZKIRCHEN. Die Berichte der einzelnen Fachbereiche bei der 115. Vollversammlung der FF Eisenbirn zeigten wieder einmal auf, dass sich im Jahr 2019 viele Tätigkeiten ansammelten.

Talentierte Jungmusiker zeigen bei Musik in kleinen Gruppen ihr Können

BEZIRK SCHÄRDING. Zehn Ensembles aus dem ganzen Bezirk Schärding traten beim Bezirkswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“ in der Landesmusikschule Andorf an.

Sighartinger Schlossgschnas

SIGHARTING. Der Musikverein Sigharting veranstaltet am Samstag, 8. Februar das „Sighartinger Schlossgschnas“. Beginn ist um 20 Uhr. 

Kindermaskenball in Riedau

RIEDAU. Der Riedauer Kindermaskenball, der vom ÖAAB organisiert wird, findet am Sonntag, 9. Februar ab 14 Uhr im Pramtalsaal statt. 

80-Jähriger bei Verkehrsunfall verletzt

BEZIRK SCHÄRDING. Bei einem Verkehrsunfall auf der L1127 wurde ein 80-jähriger Mann aus dem Bezirk Schärding verletzt. 

Comedy mit Tricky Niki in Münzkirchen

MÜNZKIRCHEN. Der bekannte Künstler Tricky Niki kommt am Donnerstag, 13. Februar 2020 mit seinem neuen Programm NIKIpedia zum Wirt z'Kaltenmarkt in Münzkirchen.