Hennlich spendet an Acker Österreich

Hits: 119
Omer Tarabic Tips Redaktion Omer Tarabic, 20.05.2022 12:05 Uhr

SUBEN/BRUNNENTHAL. Kinder für einen nachhaltigen und wertschätzenden Umgang mit der Natur und gesunden Nahrungsmitteln zu begeistern steht im Fokus des gemeinnützigen Sozialunternehmens Acker Österreich. Werte mit denen sich Hennlich identifiziert und die überzeugten, Acker Österreich mit einer Spende über 2.500 Euro zu unterstützen.

Acker Österreich in Brunnenthal setzt auf aktive Bildungsprogramme und Angebote, in denen erfahrbar gemacht werden soll, wie viel Arbeit und Freude im Eigenanbau von Gemüse steckt.  Ziel des Projektes ist es eine nachhaltige Wirkung für Natur und Umwelt in der Gesellschaft zu erzielen. Durch das ganzjährige Bildungsprogramm GemüseAckerdemie erleben Kinder und Jugendliche unmittelbar, woher das Essen auf unseren Tellern kommt und wie viele Ressourcen in frischen Lebensmitteln stecken. Acker ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig und mittlerweile bereits durch  200 Mitarbeiter im deutschsprachigen Raum vertreten. Gemeinsam haben sie ein hoch gestecktes Ziel: bis 2030 möchten sie jedem Kind im deutschsprachigen Raum ermöglichen, die Natur und den Gemüseanbau im Kindergarten oder der Schule zu erfahren!

Hennlich ist begeistert

„Wir finden die Idee und Umsetzung des Programms toll und wollen als regional ansässiges Unternehmen unseren Beitrag dazu leisten, dass Kinder und Jugendliche in Kindergärten und Schulen ihren eigenen Gemüseacker bekommen. Sie alle sollen mit ihren Lehrkräften und AckerBuddies die Möglichkeit bekommen, neben ihrem Dasein als „digital natives“, ein nachhaltiges und wertschätzendes Leben in und mit der Natur und gesunden Nahrungsmitteln zu erlernen“, so Nina Hückel, Interne Kommunikation und Unternehmenskultur bei Hennlich. Weitere Information zu Acker Österreich gibt es unter www.acker.co/Oesterreich 

Kommentar verfassen



Margareta Stockenhuber neue Ortsparteivorsitzende der SPÖ St. Florian

ST. FLORIAN. Wechsel an der Spitze der SPÖ St. Florian am Inn. Margareta Stockenhuber ist neue Ortsparteivorsitzende und folgt damit auf Petra Mairinger.

Westwind beim Brunnenthaler Konzertsommer

BRUNNENTHAL. Das bekannte italienische Bläsererensemble Zefiro (Westwind) tritt am Sonntag, 10. Juli um 18.00 Uhr in der Barockkirche Brunnenthal auf.

22. Lindetwaldlauf und 2. Lindetwaldtrail

Hitzeschlacht beim 22. Lindetwaldlauf und 2. Lindetwaldtrail

Konsulententitel für Johann Kaindlstorfer

TAUFKIRCHEN. Johann Kaindlstorfer aus Taufkirchen an der Pram wurde im Rahmen einer kleinen Feier von Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner die höchste Sportauszeichnung des Landes OÖ, der ...

Fast ein halbes Jahrhundert bei Josko

ANDORF. Johann Schopf, bekannt als Hans, ist Tischler aus Leidenschaft. Vor 45 Jahren begann er seine Lehre bei Josko und ist jetzt kurz vor seiner Pension.

US-Filmteam begleitet Stefan Beham einen Monat auf Schritt und Tritt

ENGELHARTSZELL/LINZ. Vier Wochen lang begleitet Stefan Beham ein US-Filmteam, um eine Dokumentation über SBÄM zu drehen. Im Tips-Interview spricht der gebürtige Engelhartszell darüber, was SBÄM ist, ...

Dominik Schauer neuer FPÖ-Ortsparteiobmann in Schardenberg

SCHARDENBERG. Dominik Schauer wurde einstimmig zum neuen Ortparteiobmann der FPÖ Ortsgruppe Schardenberg gewählt.

Picknick Open Air in Raab

RAAB. Federspiel gastieren am Freitag, 1. Juli ab 20.30 Uhr im Sparkassenpark in Raab.