„Jede Serie geht einmal zu Ende“

Hits: 53
Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 30.10.2020 11:03 Uhr

BEZIRK. Die Fußballer des Landesligisten Union Dorf an der Pram wollen im Pramtal-Derby Andorfs Serie ohne Niederlage beenden.

 

„Jede Serie geht einmal zu Ende. Ich hoffe und glaube daran, dass meine Jungs den Andorfern die erste Saisonniederlage zufügen können. Auch wenn ich sagen muss, dass Andorf im Moment überragend spielt. Es wird eine Mammut-Aufgabe sie zu besiegen“, meint Andreas Wimmeder, Trainer der Union Dorf an der Pram.

Zwangspause

Für seine Jungs wird das Derby das erste Spiel seit rund zwei Wochen. „Die Zwangspause hat uns sicher etwas aus den Rhythmus gebracht. Wir durften sogar eine Woche lang nicht trainieren. Daher liegt der Vorteil klar bei Andorf, aber es ist ein Derby und da ist immer alles möglich“, meint Wimmeder, der den Trainingseinsatz seine Mannschaft lobt. „Sie ziehen voll mit und sind sehr diszipliniert. Die Einstellung passt. Jetzt heißt es die Trainingsleistungen im Spiel gegen Andorf zu bestätigen.“

Live im Internet

Das Derby wird im Internet unter https://youtu.be/mqf3XhE6qiM live übertragen.

Auswärtsspiel für den SK

Während Andorf weiterhin ohne Saisonpleite ist, musste der SK Schärding, nach sieben Spielen ohne Niederlage, gegen den Tabellenzweiten Bad Wimsbach erstmals seit Langem wieder den Platz als Verlierer verlassen. Kommende Runde gastiert die Streif-Elf in Gmunden. Um noch ein Wort im Kampf um den Herbstmeistertitel mitreden zu können, müssen die Schärdinger die Begegnung gegen Gmunden unbedingt gewinnen. 

 

Termine:

Samstag, 31. Oktober um 14.30 Uhr: Gmunden - Schärding, Andorf - Dorf an der Pram, Esternberg - Peuerbach

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Andorf Technology School: Virtueller Tag der offenen Tür

ANDORF. Am Freitag 18. Dezember von 10 bis 18 Uhr hat man an der HTL und Technischen Fachschule Andorf die Gelegenheit, sich online über das Ausbildungsangebot zu informieren und telefonisch ...

700 Spiele zum Ausprobieren in der Pfarrbücherei Schärding

SCHÄRDING.  Spielen ist im Lockdown sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen top aktuell.  In der Pfarrbücherei Schärding können nicht nur Bücher, sondern auch rund ...

Radfahrer in Freinberg von PKW erfasst

FREINBERG. In Freinberg wurde am 3. Dezember gegen 21.35 Uhr ein 67-jähriger Radfahrer bei einem Abbiegemanöver von einem PKW erfasst.

JVA Suben nimmt vorübergehend Häftlinge aus Garsten auf

SUBEN. Mit Covid19 infizierte Häftlinge aus dem Gefängnis in Garsten wurden auf die Corona-Station der Justizvollzugsanstalt Suben verlegt. 

Corona-Massentests: Das sind die elf Standorte im Bezirk Schärding

BEZIRK SCHÄRDING. Zwischen 11. und 14. Dezember soll sich die Bevölkerung auch im Bezirk Schärding - freiwillig und kostenlos - per Antigen-Test auf Covid-19 testen lassen. Nun steht fest, ...

Große Weihnachtstanne ziert Vichtensteiner Dorfplatz

VICHTENSTEIN. Diese zwölf Meter hohe Tanne ziert als Weihnachtsbaum den Dorfplatz in Vichtenstein. Auf Initiative von Bürgermeister Andreas Moser wurde heuer erstmals ein größerer ...

Verkehrsunfall in Andorf - Lenker blieben unverletzt

ANDORF. Zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden an zwei Personenkraftwagen wurde die Feuerwehr Andorf in den Mittagsstunden des 2. Dezember 2020 in die Teuflauer Landesstraße L1128 alarmiert. ...

Weihnachtliche Lichtblicke in der Barockstadt Schärding

SCHÄRDING. Heuer schmückt den Schärdinger Stadtplatz ein wunderschöner Christbaum, der direkt aus Schärding aus dem Peter-Rosegger-Weg kommt und der Stadt von einem großzügigen ...