Amtsübergabe bei der SPÖ Suben: Mayr folgt auf Beham

Hits: 122
Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 27.11.2020 14:38 Uhr

SUBEN. Adrian Mayr ist neuer Vorsitzender der SPÖ Ortsgruppe Suben. 

Bei der Jahrenshauptversammlung der SPÖ Suben wurde Adrian Mayr einstimmig zum neuen Parteivorsitzenden gewählt. Er übernimmt somit den Vorsitz vom bisherigen Obmann Josef Beham, der seit 2007 die Geschicke der Ortspartei leitete. Die Wahl von Mayr ist die erste Weichenstellung der SPÖ Suben für die, im nächsten Jahr stattfindenden, Gemeinderatswahlen. Für Mayr ist klar: „Wir wollen uns breit aufstellen, auch mit jungen Mitgliedern. Denn es braucht neben Erfahrung auch innovative Ideen für Suben“.

Kernthemen für 2021

Einige Kernthemen für 2021 hat Mayr schon formuliert, wie betreubares und leistbares Wohnen, attraktive Baugründe, Sanierung und Ausbau des Straßen- und Wegenetzes, der Umweltschutz und der soziale Zusammenhalt. Zusätzlich will die SPÖ Suben verstärkt auf Social Media setzen. Es wird eine eigene Facebook und Instagram Seite geben, auf denen vielfältige Umfragen stattfinden sollen, wodurch es den Einwohnern ermöglicht wird aktiv an der Gestaltung ihrer Gemeinde mitzuwirken.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Starke Partnerschaft zwischen Mittelschule Münzkirchen und Wirtschaftskammer

MÜNZKIRCHEN. Der Mittelschule Münzkirchen sind eine intensive Vernetzung und eine aktive Zusammenarbeit mit den Unternehmen in der Region sehr wichtig.

Einsatzjahr der FF Schärding von Corona geprägt

SCHÄRDING. 330 Mal hieß es im Jahr 2020 „Einsatz für die FF Schärding“. Es waren 303 technische Einsätze und 27 Brandeinsätze abzuarbeiten. Neun Menschen und vier Tiere ...

Zwei Verletzte nach Küchenbrand

SUBEN. Bei einem Küchenbrand in Suben wurden zwei Personen verletzt. 

Gestohlener PKW am Grenzübergang Suben sichergestellt

SUBEN. Am Montag, 18. Jänner 2021 konnten Polizisten der Polizeiinspektion Tumeltsham FGP im Zuge der gesundheitsbehördlichen Kontrollen am Grenzübergang Suben zwei Erfolge verzeichnen.

Die Ungewissheit macht Sportfunktionären Sorgen

BEZIRK. Der Lockdown wurde verlängert. Somit bleibt auch das Sportverbot bestehen. Sportfunktionäre aus dem Bezirk Schärding sind ratlos, denn keiner weiß, wann ihre Sportler wieder ...

UBV-Obmann Johann Großpötzl: „Die Zeit ist reif für Veränderungen!“

BEZIRK. Bei der kommenden Landwirtschaftskammer-Wahl stehen insgesamt 93 Kandidaten auf der Liste des Unabhängigen Bauernverbandes (UBV). 18 Kandidaten – davon sechs Frauen – kommen aus ...

Innviertler Erdställe im bayrischen Fernsehen

MÜNZKIRCHEN. MÜNZKIRCHEN/SCHARDENBERG. Erdställe von Münzkirchen und Schardenberg werden am Montag, 18. Jänner, im bayrischen Fernsehen gezeigt. 

ÖAMTC Schärding half 15.118 Mal weiter

BEZIRK. Die Pannenhelfer des ÖAMTC Schärding waren trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie im Jahr 2020 uneingeschränkt einsatzbereit. Insgesamt halfen die Gelben Engel ...