Achtung Kinder: Neue Verkehrstafeln für Stadtgemeinde Scheibbs

Hits: 129
Michael Hairer Online Redaktion, 13.12.2019 17:24 Uhr

SCHEIBBS. In den neuen Scheibbser Siedlungsgebieten, dem Scheibbsbachweg und dem Meierhofweg, wurden „Achtung Kinder“-Hinweisschilder montiert.

Die Tafeln wurden von der Raiffeisenbank in Scheibbs gesponsert. Damit soll auf die erhöhte Kinderfrequenz hingewiesen und die Autofahrer darum gebeten werden, ihr Fahrverhalten entsprechend abzustimmen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Beliebteste Einkaufsorte in NÖ: „Silber“ für Gresten

GRESTEN. Zum bereits siebten Mal wurden die beliebtesten Einkaufsorte in Niederösterreich gesucht.

Hochkar Alpenstraße: Ein Jahr nach der Schneekatastrophe

GÖSTLING/YBBS. Ein Jahr nach den verheerenden Schneemassen und der damit verbundenen Sperre der Hochkar Alpenstraßen trafen sich die Verantwortlichen der Einsatzkräfte und der Politik ...

Leichtathletik: Katharina Götschl holt sich Landesmeistertitel über 3.000m

OBERNDORF/MELK. Der 17-Jährigen gelang gleich bei ihrem ersten Antritt in der Allgemeinen Klasse der NÖ Landesmeisterschaften ein voller Erfolg.

Busatis Lehrlinge von NÖ Landeshauptfrau ausgezeichnet

PURGSTALL/ERLAUF. 597 Lehrlinge haben in Niederösterreich ihre Lehrabschlussprüfung mit Auszeichnung bestanden. Drei von ihnen kommen aus der Lehrlingsschmiede von Busatis.

Klimabewusstes Scheibbs

SCHEIBBS. Das Bildungswerk Scheibbs und der Umweltausschuss der Stadtgemeinde Scheibbs organisierten einen Vortragsabend mit dem Thema „Klimabewusstes Scheibbs“ im Festsaal des Rathauses.

Purgstaller Bauunternehmen ehrt seine Mitarbeiter

PURGSTALL/GRESTEN. Die Mitarbeiterehrung von Schönhofer Bau GmbH erfolgte im Gasthaus Kummer in Gresten.

Ein Erdmännchen namens Diego

WIESELBURG/HAAG. Inspiriert vom Film „Ice Age“ taufte die Wieselburgerin Sonja Aigelsreiter, als neue Tierpatin des Tierparks Haag, ein junges Erdmännchen auf den Namen Diego. 

Gamingerin mit Handelspreis ausgezeichnet

GAMING. Angela Czihak darf sich, zusammen mit den Betreibern des Kauf z'Haus, über den Gewinn des zum ersten Mal vergebenen Emporion-Preises in der Kategorie Einzelhandel („Stationäre ...