Das Tips-Glücksengerl landete beim Wieselburger Baumarkt

Hits: 163
Margareta Pittl Online Redaktion, 29.10.2020 09:20 Uhr

WIESELBURG. Das Tips-Glücksengerl war wieder einmal unterwegs. Ende Oktober landete es sanft in Wieselburg. Mit im Gepäck: die beliebten Gutscheine der Fussl Modestraße im Wert von 300 Euro.

Da staunte Martina Sainitzer nicht schlecht, als ihr das Tips-Glücks­engerl in Wieselburg begegnete. Martina Sainitzer wurde am Parkplatz eines Wieselburger Baumarktes nach ihrer Lieblingszeitung gefragt. Sie antwortete „Tips!“ und schon überreichte ihr das Glücksengerl einen 300-Euro-Gutschein für die Fussl Modestraße. Egal ob beim Einkaufen, beim Bummeln am Stadtplatz oder am Fußballplatz – die Tips-Glücksengerl fliegen seit Anfang des Jahres wieder durch das ganze Tips-Verteilgebiet. Bis Jahresende werden in Niederösterreich Fussl-Gutscheine im Gesamtwert von über 7.200 Euro verschenkt.

Richtige Antwort

Wo das Tips-Glücksengerl das nächste Mal landet, bleibt ein Geheimnis. Auf die Frage „Welche Zeitung ist Ihre Lieblingszeitung“ sollte man jedenfalls stets die richtige Antwort parat haben: „Tips!“

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Zwangspause beendet: Volleyballerinnen legen wieder los

PURGSTALL. Nach der Corona-Zwangspause dürfen nun auch die Volleyballerinnen des ASKÖ Volksbank Purgstall wieder aufs Spielfeld. Unter Einhaltung sämtlicher Covid-Vorgaben darf die 2. Bundesliga ...

Die Ruine Perwarth wird renoviert

NEUHOFEN AN DER YBBS/RANDESGG. Der Gewölbebaumeister Anton Wagner aus Neuhofen erstand die Ruine Perwarth in Rand­egg und führt gerade eine Sanierung durch. Tips-Redakteur Norbert Mottas ...

„Haus der Wildnis“: Managerin im Amt

LUNZ. Biologin und Wildtier­ökologin Ramona Schmidt hat das Management für das künftige „Haus der Wildnis“ übernommen. Die Eröffnung des Besucherzentrums in Lunz am See ...

Zwei Silvesterbabys lassen Geburtenstatistik weiter nach oben schnellen

SCHEIBBS. Im Landesklinikum Scheibbs wurden im vergangenen Jahr insgesamt 527 Babys geboren. Die Corona-Krise hat jedoch auch viele gewohnte Abläufe und Angebote auf der Geburtenstation verändert. ...

Sternsinger bei Verteidigungsministerin Klaudia Tanner

WIEN/GRESTEN. Eine Abordnung der Sternsinger besuchte Verteidigungsministerin Klaudia Tanner im Bundesministerium in Wien, um ihr den traditionellen Segen zu überbringen. Die aus Gresten stammende ...

Trotz Corona: Hochkar auf dem Weg zum Vollbetrieb

GÖSTLING. Am Hochkar sind bereits alle Liftanlagen in Betrieb. Ab dem 7. Jänner sind auch Ganztageskarten in beschränkter Anzahl erhältlich. Die Lifttickets sind jedoch weiterhin nur ...

VITAhome Solo Stocksport Cup - Finaltermine und Startnummer Auslosung stehen fest

Auslosung Live auf Facebook zusehen

Internationale VITAhome Solo Cup 2021 muss nochmals umgeplant werden

Beginn der Vorrunden jetzt mit Ende Jänner 2021 geplant