Eine ganz und gar unakademische „Academy“

Hits: 878
Ariane Zeilinger Ariane Zeilinger, Tips Redaktion, 16.11.2018 21:41 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS/BEZIRK SCHEIBBS. Der Auftakt der „Get the Most-Academy“ im neu eröffneten Beta-Campus in Waidhofen an der Ybbs ist in der Vorwoche geglückt. In der dreiteiligen Workshop-Reihe lernen die Teilnehmer spannende Werkzeuge in den Bereichen Selbstmanagement, Arbeiten im Team oder Präsentieren kennen und erarbeiteten Zukunftsthemen wie autonomes Fahren oder Künstliche Intelligenz. Programmierer aus Scheibbs und Bergland, Lehrlinge der Firmen Seisenbacher und Vetropack, Firmenchefs wie Matthias Wagner (Falkemedia) sowie Wirtschaftskammer-Bezirksobmann Reinhard Mösl nahmen an der Premiere teil. 

„Wir haben ein ähnliches Programm bisher in Wien organisiert und es war unser Ziel, solche Lernformate auch in unsere Region zu bringen. Wir möchten Fähigkeiten und Werkzeuge vermitteln, die man in der Schule nicht kennen lernt“, berichten die beiden Initiatoren Philip Hofmacher und Sinem Günel. Die drei Workshops bauen nicht aufeinander auf, ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Die Get the Most-Academy ist eine Kooperation der Eisenstraße Niederösterreich mit der MyFuture Academy des gebürtigen Ybbstalers Philip Hofmacher. Der zweite Workshop folgt am Samstag, 24. November, ebenfalls in Waidhofen an der Ybbs. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung unter www.get-the-most.at möglich.

Intensiv an „Challenges“ gearbeitet

Die Teilnehmer übten im kreativen Umfeld des Beta-Campus spontane „Pitches“, arbeiteten an „Challenges“ und lernten sich gegenseitig besser kennen.

„Ziel der Workshop-Reihe ist es auch, Botschafter für unsere Initiative Get the Most zu finden“, erklärt Eisenstraße-Obmann Nationalratsabgeordneter Andreas Hanger. Das Projekt „Get the Most“ soll dazu beitragen, junge Menschen, die für Ausbildung oder Job die Region verlassen haben, mit ihrer Heimat zu verbinden. „Die Nabelschnur soll nicht abreißen, eine positiv besetzte Kommunikation soll dafür den Grundstein legen“, betont Hanger. Aus diesem Grund werden Stammtische in Wien organisiert und auch ein Fest in der Bundeshauptstadt ist geplant. 

Die Maßnahmen sind eingebettet in das LEADER-Projekt „youngCitizen Relationship Mangement Eisenstraße“, das aus Mitteln der Europäischen Union und des Landes Niederösterreich kofinanziert wird.

Get the Most-Academy, 2. Workshop

Samstag, 24. November, 9.30 bis 17 Uhr

Beta-Campus, Hauptplatz 1, Waidhofen a/d Ybbs

 

Get the Most-Academy, 3. Workshop

Samstag, 8. Dezember, 9.30 bis 17 Uhr

Beta-Campus, Hauptplatz 1, Waidhofen a/d Ybbs

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Mehr Ärzte für Wieselburg durch neues Förderpaket

WIESELBURG. Aufgrund des stetigen Wachstums der Bevölkerung und der damit verbundenen medizinischen Nachfrage hat die Stadtgemeinde Wieselburg ein Förderpaket für neue Ärzte geschnürt. ...

Adventkonzert in St. Anton

ST. ANTON/JESSNITZ. Am 8. Dezember findet in der Pfarrkirche St. Anton an der Jeßnitz ein Adventskonzert statt. 

Scheibbs hat die besten Maurer-Lehrlinge

SCHEIBBS. Beim Bau-Lehrlings-Casting der österreichischen Bauinnungen in der Bauakademie Haindorf in Langenlois konnten die Schüler der Polytechnischen Schule Scheibbs vollauf ...

Siebenjähriger Grestner ist drittbester BioBlo-Bauer Österreichs

GRESTEN. Felix Brandl hat beim österreichweiten BioBlo-Wettbewerb im Geschenkseckerl Unterberger in Gresten in der Kategorie ab 7 Jahre den dritten Platz erreicht.

Scheibbser spenden für das Frauenhaus Amstetten

SCHEIBBS/AMSTETTEN. Bereits zum dritten Mal sammelten die SPÖ Bezirksfrauen Scheibbs mit Unterstützung des SPÖ Bezirksvorstandes sowie der FSG (Für Soziale Gerechtigkeit) Scheibbs ...

Natur im Garten: Was es beim Christbaumkauf zu beachten gibt

SCHEIBBS. Der Christbaum, das zentrale Element und Inbegriff des Weihnachtsfestes, erstrahlt alle Jahre wieder in festlichem Glanz und bringt nicht nur Kinderaugen zum Leuchten. Jetzt in den Tagen ...

NÖ Gemeinderatswahlen 2020: SPÖ Gaming demonstriert Geschlossenheit

GAMING. Bei der Jahreshauptversammlung der SPÖ Gaming wurde Bürgermeisterin Renate Gruber einstimmig als Spitzenkandidatin für die Gemeinderatswahl am 26. Jänner 2020 gewählt. ...

Generalplanung für Neubau und Sanierung des SBZ Schauboden vergeben

PURGSTALL/ERLAUF. Die NÖ Landesregierung hat die Auftragsvergabe für die Generalplanung des Projekts „Neubau und Sanierung“ des Sozialpädagogischen Betreuungszentrums (SBZ) ...