1.443 Scheibbser Kinder nehmen Betreuung in Anspruch

Hits: 354
Michael Hairer Online Redaktion, 19.08.2019 08:37 Uhr

BEZIRK SCHEIBBS. Um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu ermöglichen, stehen im Bezirk Scheibbs 30 Betreuungseinrichtungen mit 80 Betreuungsgruppen zur Verfügung. 

Ob Kindergärten, Tagesbetreuungseinrichtungen oder Horte – die Nachfrage nach flexiblen Kinderbetreuungsangeboten im Bezirk Scheibbs ist groß, wie aktuelle Zahlen zur neuen Kindertagesheimstatistik unterstreichen.

VP-Bezirksparteiobmann Antorn Erber: „Insgesamt werden aktuell 1.443 Kinder in 80 Betreuungsgruppen betreut. Dank der erfolgreichen Zusammenarbeit von Bund, Land und Gemeinden entstehen neue Kinderbetreuungsangebote genau dort, wo sie gebraucht werden. Ich werde mich weiters dafür einsetzen, die Rahmenbedingungen zu verbessern und neue Betreuungseinrichtungen im Bezirk Scheibbs zu unterstützen.“

Auch landesweit ist die Nachfrage nach Betreuungsplätzen ungebrochen. 

„Insgesamt 67.888 betreute Kinder in Niederösterreich weist die Statistik für das letzte Berichtsjahr auf, das sind rund 1.000 Kinder mehr als im Vorjahr“, so Bildungs- und Familienlandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister von der ÖVP. „Die Zahl der betreuten Kindergartenkinder in Niederösterreich ist konstant hoch. Mit 96,9 % der 3- bis 5-jährigen Kinder in einer institutionellen Kinderbetreuungseinrichtung liegen wir gemeinsam mit dem Burgenland an der Spitze der Bundesländer.“

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kostenloses WLAN am Purgstaller Kirchenplatz

PURGSTALL/ERLAUF. Die Marktgemeinde Purgstall erhielt die EU-Förderung zur Errichtung von Wlan-Hotspots. 

Bürgermeister treffen sich zum großen Regions-Frühstück in Neubruck

SCHEIBBS/NEUBRUCK. 110 Bürgermeister sowie Gemeindevertreter folgten der Einladung zum „Frühstück mit der Region“ in Schloss Neubruck. Bei dieser Veranstaltung hatten sie die ...

Busatis Lehrwerkstätte erhält Auszeichnung als „Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“

Als einer von 29 Betrieben darf sich Busatis über die Verleihung der hohen Qualitätsauszeichnung in der Lehrlingsausbildung freuen.

Gesunde Gemeinde Scheibbs mit neuer Arbeitskreisleitung

SCHEIBBS. Nach zehn Jahren als ehrenamtliche Arbeitskreisleiterin der „Gesunden Gemeinde Scheibbs“ hat nun Ingrid Hödl diese Aufgabe an Hebamme und ProMami-Inhaberin Irene Hinterhofer übergeben. ...

Behindertenparkplatz vor dem Scheibbser Rathaus neu angeordnet

SCHEIBBS. Der vor dem Rathaus befindliche Behindertenparkplatz war lagemäßig direkt vor dem Fahnenmast situiert. Dadurch ergaben sich Behinderungen bei der Nutzung des Parkplatzes und heckseitigen ...

„Randegger Stub‘n“ spendet Flohmarkterlös

RANDEGG. Die stolze Summe von 2.370 Euro ging an die Werkstätte Rogatsboden in Purgstall.

Gemeinsam für ein optimales Service: NÖ Gebietskrankenkasse sucht Kontakt zu Gemeinden

GAMING. „Gemeinsam statt einsam“ lautete das Motto beim Vernetzungstreffen der NÖ Gebietskran-kenkasse (NÖGKK) und der Gemeinde Gaming.

Melkerin beim Stehlen erwischt

WIESELBURG. Eine vorerst unbekannte Täterin stahl am 13. November gegen 17 Uhr aus einem unversperrten Pkw eine Geldbörse mit einem geringen dreistelligen Eurobetrag.