Neue Nestschaukel im Erlebnisbad

Hits: 228
Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 22.08.2019 10:55 Uhr

SCHWANENSTADT. Für Wasserratten und Badenixen bietet das Erlebnisbad Schwanenstadt 720 Quadratmeter Wasserfläche, wo sich Groß und Klein im Schwimmbecken austoben können.

Mit Vorliebe sausen die Kinder in diesem Freibad die 50 Meter lange Wasserrutsche hinunter ins separate Nichtschwimmerbecken oder hechten sich gekonnt von der Sprunganlage. Das Freibad ist alljährlich ein beliebter Hotspot. Im heurigen Jahr suchten bereits rund 7.500 Besucher aus Schwanenstadt und Umgebung das kühle Nass auf.

Für noch mehr Spaß im Trockenen sorgt die neue Nestschaukel, die besonders für die Kleinen ein besonderes Highlight ist. Das Erlebnisbad wünscht noch eine tolle Badesaison und dankt dem gesamten Schwimmbad-Team.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Autor Hans Eichhorn aus Attersee mit Heinrich-Gleißner-Preis 2019 geehrt

ATTERSEE. Der mit 5.000 Euro dotierte Heinrich-Gleißner-Preis wurde an den  Künstler und Autor Hans Eichhorn überreicht.  

Melanie Wendl auf Platz 4 bei der Ö3-Ski-Challenge

NUSSDORF. Gestern am Abend traten – direkt nach dem Nightrace in Schladming – zehn Ö3-Hörer bei der Ö3-Ski-Challenge gegeneinander an. Die Nußdorferin Melanie Wendl ...

Regauer Fußballteam siegt bei Landesmeisterschaft

REGAU. Bei der 14. Lebenshilfe Fußball-Landesmeisterschaft konnte sich die Fußballmannschaft der Werkstätte Regau gegen das Team aus Perg (Platz 2) und Braunau/Mattighofen (Platz ...

Rosi Baumgardinger nimmt Abschied als Bezirksobfrau der Goldhauben

VÖCKLABRUCK. Ihren Abschied als Bezirksobfrau der Goldhaubenfrauen feierte Rosi Baumgardinger beim Neujahrsempfang mit Neuwahl. Nach 13jähriger Tätigkeit fiel ihr der Abschied nicht ...

HTL Vöcklabruck: Info-Abend am 7. Februar

VÖCKLABRUCK. Ein Informationsabend findet am Freitag, 7. Februar, ab 17 Uhr in der HTL Vöcklabruck statt.

1. Fornacher Gstanzlsingen am 29. März im Landgasthaus Doppelmühle

FORNACH. Die Aspacher Tridoppler (Foto ganz unten) und Ziamwiam aus dem Ausseerland (Foto unten rechts) mit Akkordeonist Jürgen Leitner sowie das Ganslhaut Trio aus Mondsee treten beim 1. Fornacher ...

Junge Linke erinnern bei Besichtigung in Zipf an die Opfer des Holocaust

NEUKIRCHEN/ZIPF. Zum Jahrestag der Befreiung von Auschwitz lädt die Vöcklabrucker Jugendorganisation zu einem Gedenkspaziergang.

Kandidat bei „2 Minuten 2 Millionen“

REDLHAM. Hermann Schlattner wird am 4. Februar bei der TV-Sendung „2 Minuten 2 Millionen“ seine Erfindung präsentieren.