Samstag 15. Juni 2024
KW 24


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

KIRCHDORF. 750 Fans waren am Dultsamstag ins Stadion nach Kirchdorf gekommen, um die Wildcats zum Saisonauftakt anzufeuern. Das Team musste jedoch eine Niederlage gegen den fünffachen Deutschen Meister aus Schwäbisch Hall einstecken.

Das GFL-Team spielt vor heimischer Kulisse auf. (Foto: Kirchdorf Wildcats)
Das GFL-Team spielt vor heimischer Kulisse auf. (Foto: Kirchdorf Wildcats)

Beim ersten Spiel vor heimischer Kulisse in der neuen Saison mussten sich die Kirchdorf Wildcats mit 36:10 für die Schwäbisch Hall Unicorns geschlagen geben. Präsident Wolfgang Höfelsauer zeigte sich dennoch zufrieden: „Wir hatten ein volles Haus, zeigten eine gute Leistung und gegen Schwäbisch Hall in der 1. Liga zu verlieren, ist wirklich kein Beinbruch. Besonders freut mich natürlich, dass die Organisation gut geklappt hat und wir uns als würdiges GFL-Team präsentieren konnten.“

Für treue Leser

Für das kommende Heimspiel am Samstag, 1. Juni, Kick-off 16 Uhr, gegen die Berlin Rebels gibt es auf www.tips.at/gewinnspiele wieder 2x2 Freikarten zu gewinnen.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden