Das Ybbstal hat gewählt und sorgt für Überraschungen!

Hits: 210
Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 26.01.2020 18:08 Uhr

YBBSTAL. Überraschungen halten die Gemeinderatswahlen im Ybbstal parat. Während die ÖVP ihren Vorsprung in fast allen Gemeinden weiter ausbauen beziehungsweise halten kann, verliert die SPÖ in der Gemeinde St. Georgen/Reith sogar das Amt. Als SPÖ-Ausnahme erweist sich die Gemeinde Hollenstein, und das trotz Antreten einer Bürgerliste. 

Um knapp drei Prozent kann SPÖ-Bürgermeisterin Manuela Zebenholzer auf 55,42 Prozent erhöhen. Mit einem Mandat mehr stellt die SPÖ nun elf Mandate im Gemeinderat. Auf Anhieb erreicht Andreas Schneiber mit seiner „Liste faires Hollenstein“ 20,06 Prozent und zieht mit vier Mandaten in den Gemeinderat. Damit ist die Liste auf Augenhöhe mit der ÖVP, die nach fünf verlorenen Mandaten ebenfalls nur mehr vier Sitze erhält. 

ÖVP stellt Bürgermeister in St. Georgen am Reith 

In St. Georgen am Reith verliert die SPÖ ihre Mehrheit. Somit muss Bürgermeisterin Birgit Krifter ihren Platz, den sie erst vor eineinhalb Jahren übernommen hat, freimachen. Die ÖVP-Liste „Sepp“ mit Spitzenkandidat Josef Pöchhacker gewinnt 5,28 % und ein Mandat dazu. Für die nächsten fünf Jahre stellt die ÖVP den Bürgermeister. 

Zweidrittelmehrheit in Sonntagberg 

Die ÖVP gewinnt in Sonntagberg nicht nur das Mandat der nicht mehr antretenden Bürgerliste, sondern gewinnt auch von der SPÖ eines dazu. Mit einer Zweidrittelmehrheit können ÖVP-Bürgermeister Thomas Raidl​ und sein Team ihren Weg fortsetzen, so der Wählerwille.

FPÖ-Zugewinn nur in Ybbsitz

Die FPÖ verliert in Opponitz ein Mandat, während in Ybbsitz das neue Team um Hubert Haider tatsächlich ihr Wahlziel erreicht und ein zweites Mandat hinzugewinnt. Dieses erhält sie von der SPÖ, die 4,25 Prozent verliert und sich nun hinter den Grünen einreiht. Bei der Wahlbeteiligung gelingt es einzig der Gemeinde Ybbsitz ihre Gemeindebürger zu mobilisieren. Während in allen Gemeinden weniger zur Wahlurne geschritten sind, verzeichnet die Schmiedegemeinde ein Plus von knapp sechs Prozent. 

Statements der Spitzenkandidaten und der NÖ Parteispitzen folgen. 

HOLLENSTEIN/YBBS – Wahlbeteiligung 81,12 % (-1,18%)

SPÖ: 55,42 % (+2,96 %; 11 Mandate)

ÖVP: 24,52 % (-23,02 %; 4 Mandate)

Liste faires Hollenstein: 20,06 %; 4 Mandate

OPPONITZ – Wahlbeteiligung 79,89 % (-3,11 %)

WIR – Team Lueger: 74,62 % (+11,61 %; 12 Mandate)

SPÖ: 15,06 % (-7,31 %; 2 Mandate)

FPÖ: 10,32 % (-4,29 %; 1 Mandat)

SONNTAGBERG – Wahlbeteiligung 73,01 % (-3,8 %)

ÖVP: 67,17 % (+8,78 %;16 Mandate)

SPÖ: 32,83 % (-0,64 %; 7 Mandate)

ST. GEORGEN/REITH – Wahlbeteiligung 92,50 % (-2,36 %)

SPÖ: 45,67 % (-5,28 %, 7 Mandate)

ÖVP: 54,33 % (8 Mandate)

YBBSITZ – Wahlbeteiligung 77,73 % (+5,87 %)

ÖVP: 65,78 % (-0,42 %; 16 Mandate)

Grüne: 15,31 % (+0,94 %; 3 Mandate)

SPÖ: 9,85 % (-4, 25 %; 2 Mandate)

FPÖ: 9,07 % (+3,76 %; 2 Mandate)

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Fünf Landesmeister am Rennwochenende 15./16. Februar

WAIDHOFEN/YBBS. Am Samstag, 15. Februar 2020, wurden die Landesmeisterschaften im Riesentorlauf in Tattenbach ausgetragen. Bei strahlendem Wetter war die Sportunion Waidhofen/Ybbs mit einer ...

Landesmeister im Riesentorlauf Lena Offenberger und Stephan Koch

WAIDHOFEN/YBBS. Am 14. Februar 2020 fand in Lackenhof auf der Distelpiste das fünfte Rennen des NÖ Raiffeisen Club NWC und gleichzeitig die Landesmeisterschaft im Riesentorlauf ...

Triathloncamp der Sportunion Waidhofen in Losenstein

WAIDHOFEN/YBBS. Die Nachwuchstriathlongruppe der Sportunion fand sich auch heuer wieder ein, um für den anstehenden Saisonbeginn mit einem Intensivtraining zu starten. Die 15 Youngsters ...

Waidhofens Lernnetzwerk wächst weiter

WAIDHOFEN/YBBS. Im BRG Waidhofen entstand in der ersten Hälfte dieses Schuljahres eine neue, engagierte Gruppe von acht Helfern des Lernnetzwerkes. Direktor Christian Sitz und Schulsprecherin ...

Diabetes – Wissen schützt: kostenloser Vortrag

WAIDHOFEN/YBBS. Im kostenlosen Vortrag der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) am Dienstag, 25. Februar 2020, um 18.30 Uhr im Schloss Rothschild in Waidhofen/Ybbs erfährt man, welche ...

Letzte Gemeinderatssitzung in alter Konstellation

SONNTAGBERG. Gestern traf sich der Gemeinderat der Marktgemeinde Sonntagberg ein letztes Mal im Kräfteverhältnis vor den Gemeinderatswahlen Ende Jänner, um Beschlüsse zu fassen, die ...

Fünfter Sieg in Folge für UVC Raiba Herren

WAIDHOFEN/YBBS. Mehr als gelohnt hat sich für die aufstrebende UVC Herrentruppe die lange Fahrt zum Tabellenzweiten der 1. Landesliga Zwettl.

Crosslauf St.Pölten: Podiumplätze für die Sportunion-Leichtathleten

WAIDHOFEN/YBBS. Am Sonntag, 16. Februar, fand nach dreiwöchiger Pause der dritte Lauf zum Vier-Städte-Crosslaufcup in St. Pölten statt. Bei fast frühlingshaftem Wetter waren ...