Mehrere Außenbordmotoren aus Yachthäfen gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Hits: 1106
Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 15.09.2019 18:00 Uhr

ST. AGATHA/GMUNDEN/AU AN DER DONAU. Zwischen 1. und 15. September stahlen bislang unbekannte Täter mehrere Außenbordmotoren von Booten, die in verschiedenen Häfen lagen, sowie ein Schlauchboot und einen Benzintank.

Zwischen 1. und 13. September wurden aus dem Yachthafen in Schlögen an der Donau von einem Boot der Außenbordmotor und ein an einem Sportboot vertäutes Schlauchboot samt Außenbordmotor sowie ein 25 Liter Benzintank gestohlen.

Polizei sucht Zeugen für Diebstähle

Aus dem Yachthafen Au an der Donau wurden im selben Zeitraum von vier Motorbooten die gegen Diebstahl gesicherten Außenbordmotoren entwendet. Zwischen 13. September, 10 Uhr und 15. September, 9 Uhr stahlen Unbekannte vom Bootsliegeplatz in Gmunden den Außenbordmotor eines Elektrobootes. Zeugen werden ersucht, sich bei einer Polizeiinspektion zu melden.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Einblicke in die Rinderversteigerung

WAIZENKIRCHEN. Die fachliche Ausbildung der Schüler der Landwirtschaftlichen Berufsfachschule Waizenkirchen und der Bezug zur Praxis steht in der dreijährigen Ausbildung im Vordergrund.

Gstanzlsinga mit Walter Egger

PEUERBACH. Zu einem zünftig-musikalischen Abend wird in den Urtlhof in Peuerbach geladen.

Ein neues Angebot Menschen mit Beeinträchtigung in die Berufswelt zu integrieren

GRIESKIRCHEN. Das Zentrum für Berufliche Zukunftsplanung (ZBZ) in der Stadt Grieskirchen ist offiziell eröffnet.

Landlcup: Rennstart aufgrund der Witterung ungewiss

BEZIRK GRIESKIRCHEN. Die nächsten beiden Skirennen des Landl-Cups sind für 23. Februar in Eberschwang geplant. Aufgrund der warmen Temperaturen in den vergangenen Wochen stehen die Rennen jedoch ...

LESERBRIEF: Stellungnahme von Bürgermeisterin Maria Pachner

Zum Leserbrief in der Tips-Ausgabe 7 vom 12. Februar 

Pyjama-Party bei den Agathenser Florianis

ST. AGATHA. Stimmung und Tanz mit Live-Musik von Herzbluat sowie Partyhits in der Bar sollen beim Fasching der Agathenser Feuerwehrkameraden für beste Stimmung sorgen.

Fachschüler luden zum Tanzfest

WAIZENKIRCHEN. Zum 52. Mal luden die landwirtschaftlichen Fachschulen Waizenkirchen und Mistelbach zum traditionellen Tanzfest, das gleichzeitig als Abschlussfest für die zukünftigen Absolventen ...

Seniorenbund: Gesund altern und fit bleiben als Ziel

BAD SCHALLERBACH. Die Menschen in Österreich werden immer älter – mittlerweile ist jeder Vierte über 60 Jahre alt. Damit die ältere Generation möglichst lange fit und gesund ...