Danner Personalmanagement GmbH insolvent – 43 Dienstnehmer betroffen

Hits: 1956
Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 15.10.2019 08:36 Uhr

ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Laut Angaben des Kreditschutzverbandes (KSV1870) wurde am 14. Oktober am Landesgericht Linz über das Vermögen der DANNER Personalmanagement GmbH aus St. Georgen an der Gusen ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung eröffnet.

43 Dienstnehmer (davon 38 Arbeiter und 5 Angestellte) sowie 23 Gläubiger sind davon betroffen. Von Schuldnerseite wird eine Fortführung des Unternehmens angestrebt. Zugleich mit dem Antrag auf Insolvenzeröffnung wurde ein Antrag auf Annahme eines Sanierungsplanes gestellt, mit dem den Insolvenzgläubigern eine Sanierungsplanquote von 20 Prozent, zahlbar binnen zwei Jahren ab Annahme, nicht jedoch vor Rechtskraft der Bestätigung des Sanierungsplanes angeboten wird.

Zum Insolvenzverwalter wurde der Linzer Rechtsanwalt Rudolf Mitterlehner bestellt. „Der vom Gericht bestellte Insolvenzverwalter wird nunmehr unverzüglich die wirtschaftliche Lage des Unternehmens analysieren und prüfen, ob eine Fortführung des Unternehmens ohne weitere Schädigung der Gläubiger möglich ist“, so Harald Neumüller vom KSV1870.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Fußball Nummer eins im Bezirk Perg freut sich auf neuen Trainer und Heimkehrer

PERG. Wie in vielen Vereinen hatten auch bei der Union Perg aufgrund der Corona-Zwangspause die Funktionäre in den vergangenen Wochen ausreichend Zeit, um zukunftsweisende Schritte zu planen. Bei ...

„Seine Abschiebung wäre auf betrieblicher und persönlicher Ebene ein großer Verlust“

ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Al-Ali Khaled hat die dritte Klasse der Berufschule als bester Schüler abgeschlossen. Trotzdem droht ihm eine Abschiebung.

Regionale Musiker bringen an Sommerabenden im PergWerk-Gastgarten ein Stück Alltag zurück

PERG. Neben den Gastronomen standen und stehen aktuell auch viele Selbstständige wie Musiker oder auch Eventtechniker in der Warteschleife. Trotz neuerlichen Lockerungen seitens der Regierung, wie ...

Pfingst-Frühschoppen endete mit Anzeigen wegen Covid-Verstößen

BEZIRK PERG. Am Sonntagabend wurde in der Gemeinde Katsdorf die Polizei alarmiert, weil mehrere Besucher bei einem Pfingst-Frühschoppen in einem Lokal in Perg alkoholisiert waren, lärmten und ...

Bürgermeister Max Oberleitner nimmt Stellung zur SPÖ-Kritik rund um den Radweg in Furth

SCHWERTBERG. Wie Tips berichtete, übt die SPÖ in Schwertberg Kritik an den Plänen des Radwegs in Furth. Nun nimmt Schwertbergs ÖVP-Bürgermeister Max Oberleitner dazu Stellung.

Fünf Perger Lebensmittelmärkte mit Genussland Tafel in Gold geehrt

BEZIRK PERG. Die Genussland Tafel in Gold zeichnet Handelspartner aus, die sich besonders um den Vertrieb regionaler Genussland-Schmankerl verdient machen. OÖ-weit wurden 84 Handelspartner ausgezeichnet. ...

Stocksporthallen wieder geöffnet

Die Ausübung des Stocksportes ist nun unter Auflagen auch in den Hallen wieder möglich. Diesbezüglich sind am 29. Mai 2020 neue Vorschriften für ganz Österreich in Kraft getreten. ...

Ein fitter Start in das neue Schuljahr ist im Herbst besonders wichtig

BEZIRK PERG. Die Familienakademie Mühlviertel blickt schon jetzt dem neuen Schuljahr entgegen und appelliert an Eltern: Gerade heuer brauchen Kinder am Ende der Sommerferien besondere Unterstützung ...