Bagger fing mitten im Wald zu brennen an

Bagger fing mitten im Wald zu brennen an

Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 17.06.2019 19:25 Uhr

ST. MARTIN. Die heißen Temperaturen haben heute zu einem Baggerbrand mitten im trockenen Wald geführt. Der Einsatz ging für die FF St. Martin noch einmal glimpflich aus.

Am Nachmittag des 17. Juni wurden die Kameraden der FF St. Martin zu einem Feuer im Wald gerufen. Ein Bagger war in Brand geraten, ein Übergreifen der Flammen auf den trockenen Wald war nicht auszuschließen. Am Einsatzort angelangt, war glücklicherweise schon ein Feuerwehrmann mit einem Güllefass anwesend, der den Brand etwas eindämmen konnte. Die FF St. Martin setzte die Brandbekämpfung mittels Schaum fort. Damit im unwegsamen Gelände die Wasserversorgung sichergestellt war, wurde die FF Plöcking nachalarmiert. Nach rund zwei Stunden war die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Dank freiwilliger Mitarbeiter und schönem Wetter: Ausgabendeckung von 50 Prozent bei Freibädern ist machbar

Dank freiwilliger Mitarbeiter und schönem Wetter: Ausgabendeckung von 50 Prozent bei Freibädern ist machbar

BEZIRK ROHRBACH. Nur Gemeinden, die für ihr Freibad eine Ausgabendeckung von mindestens 50 Prozent schaffen, können mit Landesmitteln für etwaige Sanierungen oder Umbauten rechnen. Im Bezirk ... weiterlesen »

Bruno, Tabsi und Flöckchen offiziell getauft

Bruno, Tabsi und Flöckchen offiziell getauft

AIGEN-SCHLÄGL. Mit in Wasser getauchtem Zierlauch hat Landesgartenschau-Geschäftsführerin Barbara Kneidinger die drei kleinen Böhmerwaldschafe getauft. Ihren Namen haben ihnen Tips-Leser ... weiterlesen »

Tips und Tierpark Altenfelden laden zum großen Familien-Sommerfest

Tips und Tierpark Altenfelden laden zum großen Familien-Sommerfest

ALTENFELDEN. Am 21. Juli gibt es ein großes Tips Familien-Sommerfest mit vielen Attraktionen im Tierpark Altenfelden, mit dem der neue Eulen-Lehrpfad unterstützt wird. weiterlesen »

Weniger Anmeldungen: SP für Tarif-Staffelung beim Sommerkindergarten

Weniger Anmeldungen: SP für Tarif-Staffelung beim Sommerkindergarten

ROHRBACH-BERG. Weil heuer nur 16 Kinder den Sommerkindergarten in der Bezirkshauptstadt besuchen, regt die SPÖ an, den Tarif zu staffeln. weiterlesen »

Alkolenker aus dem Verkehr gezogen

Alkolenker aus dem Verkehr gezogen

BEZIRK ROHRBACH/BAD LEONFELDEN. Seine auffällige Fahrweise wurde einem Alkolenker aus dem Bezirk Rohrbach zum Verhängnis. weiterlesen »

10 Jahre S(w)inging Acts: Junge Sänger rüsten sich für großes Jubiläumskonzert

10 Jahre S(w)inging Acts: Junge Sänger rüsten sich für großes Jubiläumskonzert

LEMBACH. Seit zehn Jahren bereichern die S(w)inging Acts die Chorlandschaft, wobei die jungen Sänger bereits weit über die Bezirksgrenzen hinaus auf sich aufmerksam gemacht haben. Das Jubiläum ... weiterlesen »

Abgestufter Wiesenbau ist Lösungsweg für eine nachhaltige Bewirtschaftung im Grünland

Abgestufter Wiesenbau ist Lösungsweg für eine nachhaltige Bewirtschaftung im Grünland

AIGEN-SCHLÄGL/OÖ. Eine optimale Bewirtschaftung des Grünlands wird durch den Klimawandel und den Engerlingbefall immer wichtiger. Eine Möglichkeit für die nachhaltige Bewirtschaftung ... weiterlesen »

Vorprojekt ist nächster Schritt zur Realisierung des Bezirkshallenbades

Vorprojekt ist nächster Schritt zur Realisierung des Bezirkshallenbades

ROHRBACH-BERG. Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung den Auftrag für das Vorprojekt zum Bezirkshallenbad vergeben. weiterlesen »


Wir trauern