Zwei Preise für St. Martiner Küche mit Knick

Hits: 109
Sebastian Wallner Sebastian Wallner, Tips Redaktion, 06.03.2020 12:05 Uhr

ST. MARTIN. Gleich zwei Preise heimste das Designstudio Steininger für seine Luxusküche „Fold“ ein. Die Jurys der German Design Awards und der Iconic Awards würdigten die markante Optik und technische Raffinesse des Entwurfs: Das Design des Küchenblocks aus Messing ist angelehnt an die Kunst des japanischen Papierfaltens.

Dem endgültigen Küchendesign gingen zahlreiche Experimente voraus. Metalle wie Messing und Alu wurden geschnitten, gekantet, gefaltet und geschweißt. Bis alle Hürden überwunden und die richtigen Techniken gefunden waren, vergingen Monate. 

Luxusvariante in schwarzem Stahl kommt

Die Herstellung der „Fold“-Küche ist Maßarbeit. Eine spezielle computerbasierte Fertigungstechnik formt die Metallwerkstoffe millimetergenau. Die vorbereiteten Legierungen werden per Handarbeit vollendet. Im Frühjahr bringt Steininger die „Fold“ als Luxury BlackEdition heraus: Mit gewohntem Knick, aber in schwarzem Stahl. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Erfolge für Radler des Team DNA Eindruck bei Palten-Ennstal-Tour

SARLEINSBACH. Die Radler des Team DNA Eindruck gingen vergangenes Wochenende bei der Palten-Ennstal-Tour an den Start. Ein mannschaftlich starkes Ergebnis konnte erzielt werden. 

Musiksommer in der St. Anna-Kirche findet statt

NEUFELDEN/STEINBRUCH. Historische Instrumente erklingen auch heuer in der St. Anna-Kirche in Steinbruch.

Michaela Märzinger ist Rohrbachs neue Bezirksbäuerin

BEZIRK ROHRBACH. Bei der Bäuerinnenversammlung wurde die Nebelberger Ortsbäuerin Michaela Märzinger einstimmig zur Bezirksbäuerin gewählt und löst damit Hedwig Lindorfer ...

SMW-Bienen fliegen wieder fleißig

OEPPING. Christa Höglinger ist engagierte Imkerin, die sich auch um das SMW-Bienenvolk kümmert.

Rotary Summer Camp bereitet Jugendliche aufs Leben vor

AIGEN-SCHLÄGL. Mit dem Rotary Summer Camp, das erstmals im August in Aigen-Schlägl stattfindet, wird Jugendlichen zwischen 15 und 20 Jahren ein Managertraining geboten. Mit dem Ziel, den jungen ...

Sportler erlaufen 3.500 Euro für den Tierpark Altenfelden

ALTENFELDEN. 4121 Kilometer (passend zur Postleitzahl) zu laufen, war das Ziel, als die Fußballer der Union Altenfelden Anfang Mai die Tierpark-Challenge gestartet haben. Geworden sind es schließlich ...

Forstfacharbeiter des Stiftes Schlägl ist neuer Präsident der Landarbeiterkammer

AIGEN-SCHLÄGL. Gerhard Leutgeb, Forstfacharbeiter und Betriebsratsvorsitzender des Stiftes Schlägl, wurde einstimmig zum neuen Präsidenten der Landarbeiterkammer Oberösterreich gewählt. ...

SPÖ sieht Gemeindeleistungen in Gefahr - vollständiger Corona-Ausgleich gefordert

HASLACH/BEZIRK ROHRBACH. Zwei Milliarden Euro: So viel verlieren die Gemeinden durch die Corona-Krise. Die SPÖ drängt deshalb im Nationalrat auf ein Modell, das den Gemeinden ihre Ausfälle ...