85-Jähriger nach nächtlichem Spaziergang wohlauf

Hits: 142
Foto: Weihbold
Onlineredaktion Tips Onlineredaktion Tips, Tips Redaktion, 22.11.2020 18:21 Uhr

BAD HALL. Eine Suchaktion mit mehreren Feuerwehren und Einsatzkräften der Polizei löste am frühen Sonntagmorgen ein 85-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land aus. Der Pensionist brach um vier Uhr morgens bei eisiger Kälte und nur sehr leicht bekleidet zu einem Spaziergang auf und fand nicht mehr nach Hause. 

Informiert wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Bad Hall vom 61-jährigen Sohn des Abgängigen, gegen halb fünf Uhr morgens bemerkte, dass sein Vater von seinem Haus in eine unbekannte Richtung davonging. Der ältere Mann war lediglich mit Unterhose, einem Leibchen, Jacke und Gummistiefeln bekleidet. 

Großangelegte Suche

Von der Feuerwehr wurde eine Suchaktion im Nahbereich des Wohnobjektes eingeleitet beziehungsweise in weiterer Folge auch die FF Rohr und die FF Pfarrkirchen zur Unterstützung angefordert. An der Suchaktion beteiligten sich auch mehrere Polizeistreifen, darunter zwei Polizeidiensthunde, das Rote Kreuz Bad Hall und die Suchhundestaffel des RK Vöcklabruck. 

Abgängiger läutete bei fremdem Haus

Um 5.58 Uhr wurde der 85-Jährige von einem Mann zur Einsatzleitung gebracht, bei dessen Haus der Abgängige geläutet habe, weil er nach seinem Spaziergang nicht mehr nach Hause fand. Der 85-Jährige wurde bei seinem nächtlichen Ausflug nicht verletzt und wurde daraufhin seinen Familienangehörigen übergeben.

Kommentar verfassen



Gastgarten trifft Tanzmusik in der Innenstadt

STEYR. Die jungen und talentierten Musiker des Paganin Soatnquartetts aus Bad Mitterndorf und die in ihrer Heimat allseits bekannte Steyrer Tanzlmusi spielen am Samstag, 7. August, von 17 bis 22 Uhr in ...

„Der Radverkehr zählt heuer zu unseren Bau-Schwerpunkten“

STEYR. Sommer 2021 in Steyr. Wo wird gebaut? Wo gibt es Spaß und Unterhaltung? Was bietet Steyr für junge Menschen? Bürgermeister Gerald Hackl spricht über Bauprojekte, Freizeit- und Ferien-Angebote ...

Infrastruktur-Offensive bei Vorwärts Steyr geht weiter
 VIDEO

Infrastruktur-Offensive bei Vorwärts Steyr geht weiter

STEYR. Beim Derby gegen Meister BW Linz spielt der SK BMD Vorwärts Steyr am Sonntag erstmals auf dem neu verlegten Rasen.

Steyrer Kriminacht: Es geht wieder auf Verbrecherjagd

STEYR. Drei spannende Romane samt ihren Autoren holt die sechste Steyrer Kriminacht auf die Bühne: Am Freitag, 10. September, geht es wieder auf Tour - zu Ennsthaler, Stadtbücherei und ins Akku-Kulturzentrum. ...

Vier Verletzte bei Unfall mit Alkolenker

SIERNING. Mit 1,88 Promille Alkohol im Blut verursachte ein 24-jähriger Steyrer am Donnerstag einen schweren Verkehrsunfall.

Sinnvolles tun und neue Freunde gewinnen

STEYR. Seit 2017 sind Emilie (65) und Helmut (68) Nestler für „Essen auf Rädern“ unterwegs. Bei ihrem gemeinsamen Engagement beim Roten Kreuz in Steyr wurde bereits die eine oder andere Freundschaft ...

Leserbrief: (K)eine Schuldfrage

STEYR. Jürgen Hutsteiner, Bauer und Familienvater, über Unwetter und Klimawandel. Und wie wir das Ruder noch rumreißen können.

Ehrenamt verbindet

SIERNING. Der 30. Juli ist der Tag der Freundschaft. Renate Smesnik und Herbert Hofstödter haben eine besondere Verbindung.