Hebammengeburt wird im Steyrer Spital forciert

Hebammengeburt wird im Steyrer Spital forciert

Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 14.10.2018 11:41 Uhr

STEYR. Österreichweit beträgt die Kaiserschnittrate rund 30 Prozent, im Landeskrankenhaus Steyr liegt man deutlich darunter.

In den letzten 15 Jahren sind im Steyrer Spital 17.430 Kinder auf die Welt gekommen. Die Hebammengeburt wird forciert. Nur etwa jedes fünfte Kind (19,6 Prozent) ist im Vorjahr in Steyr per Kaiserschnitt entbunden worden. „Verläuft die Geburt normal und komplikationsfrei, so tritt die Medizin bewusst in den Hintergrund“, sagt Primar Hermann Enzelsberger, der sich auf das 18-köpfige Hebammenteam verlassen kann.

Ernstfall wird trainiert

„Die Geburt des eigenen Kindes ist für alle Schwangeren ein besonders emotionaler Moment. Für uns ist es wichtig, sie dabei zu unterstützen, dass sie dieses Ereignis weitestgehend selbstbestimmt erleben dürfen, um auch zu erfahren, welche Stärke in ihnen liegt“, sagt die leitende Hebamme Elisabeth Gruber. 95 Prozent der Babys kommen gesund auf die Welt. Treten Komplikationen auf, steht ein Team aller Berufsgruppen bereit. Notfälle werden auch simuliert, um die Abläufe für den Ernstfall zu perfektionieren.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Steyr will unnötiges Plastik vermeiden

Steyr will unnötiges Plastik vermeiden

STEYR. Das Thema Klima- und Umweltschutz wurde in der letzten Gemeinderatssitzung ausführlich diskutiert. weiterlesen »

Open Air Kino bringt Vollwert-Film „Easy“

Open Air Kino bringt Vollwert-Film „Easy“

STEYR. Ein gealterter ehemaliger Rennfahrer macht sich mit einem Sarg auf die Reise von Italien in die Ukraine. Am Freitag, 19. Juli, ist das Roadmovie Easy um 21.30 Uhr im Innenhof des City-Kino Steyr ... weiterlesen »

2.500 Übungen von 500 Sportlern

2.500 Übungen von 500 Sportlern

WEYER. 40 Vereine aus ganz Österreich waren beim ÖTB-Landesjugendturnfest in Weyer mit Aktiven im Alter von 11 bis 19 Jahren dabei. weiterlesen »

S‘Umasonst lädt zur Kleidertauschparty

S‘Umasonst lädt zur Kleidertauschparty

WEYER. Im Schenkladen S'Umasonst (Marktplatz 18) findet am Samstag, 27. Juli, ab 16 Uhr eine Kleidertauschparty statt. weiterlesen »

Weniger Stau, weniger Lärm, weniger Lkw

Weniger Stau, weniger Lärm, weniger Lkw

STEYR. BMW präsentierte ein neues Verkehrskonzept. Davon sollen sowohl Mitarbeiter als auch die Anrainer im Stadtteil Münichholz profitieren. weiterlesen »

Musikfestival Steyr: „Wir sind noch Sommertheater“

Musikfestival Steyr: „Wir sind noch Sommertheater“

STEYR. Seit einem Vierteljahrhundert ist das Musikfestival Fixstern im Steyrer Kultursommer. Tips erzählt der aus Schärding stammende Tenor, Dirigent und Oboist Karl-Michael Ebner, wie er das ... weiterlesen »

Sommerfest der helfenden Hände in Losenstein

Sommerfest der helfenden Hände in Losenstein

LOSENSTEIN. Im örtlichen Vorsorgezentrum steigt am Freitag, 19. Juli, um 18 Uhr das Sommerfest helfender Hände. Auf die Gäste wartet ein gemütliches, genussvolles Programm. weiterlesen »

„Söcki-Bär-Arena“ hat ausgedient

„Söcki-Bär-Arena“ hat ausgedient

REGION STEYR. Tips hatte alle Spielerwechsel der Klubs aus der Region Steyr von der 2. Liga bis zur Bezirksliga. weiterlesen »


Wir trauern