Autolenker touchierte Radfahrerin

Hits: 105
Angelika Mitterhauser Angelika Mitterhauser, Tips Redaktion, 26.11.2020 09:06 Uhr

SCHIEDLBERG. Weil er von einem entgegenkommenden Wagen geblendet worden sei, stieß ein 66-jähriger Autofahrer eine E-Bikerin nieder.

Der Mann aus Steyr-Land fuhr am 25. November um Mitternacht mit seinem Pkw auf der Schiedlberger Landesstraße in Richtung Schiedlberg. Im Ortschaftsbereich Thanstetten kam ihm ein Pkw entgegen, wodurch er laut seinen Angaben etwas geblendet war. Deswegen dürfte er die in gleicher Fahrtrichtung am rechten Fahrbahnrand fahrende 49-jährige E-Bikerin aus dem Bezirk Steyr-Land übersehen haben und touchierte sie mit dem rechen Außenspiegel.

Die Frau stürzte, wurde unbestimmten Grades verletzt und in das PEK Steyr gebracht. Ein durchgeführter Alkotest beim 66-Jährigen ergab einen Wert von 0,68 Promille.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kunsteisbahn: Weitere Ausweitung der Öffnungszeiten

STEYR. Ab sofort ist die Kunsteisbahn auch unter der Woche von Dienstag bis Freitag an Vormittagen geöffnet.

Gelungener Impfstart in Steyr

STEYR. Mit 21. Jänner haben die Corona-Schutzimpfungen der über achtzigjährigen Bürger in Steyr außerhalb der Altenheime begonnen. Die verantwortlichen Teams waren gut ...

Steyrer Feuerwehr leistete im Vorjahr 36.596 Stunden im Dienst der Allgemeinheit
 VIDEO

Steyrer Feuerwehr leistete im Vorjahr 36.596 Stunden im Dienst der Allgemeinheit

STEYR. Die über 300 Mitglieder der Feuerwehr Steyr waren im Jahr 2020 bei 596 Einsätzen gefordert.

Neuer Roman: Old Man Coyotes Tanz gegen die Angst

DIETACH. Der Pädagoge und Autor Gerald Ehegartner hat wieder zur Feder gegriffen. Sein eben erschienenes Buch heißt „Feuer ins Herz – Wie ich lernte, mit der Angst zu tanzen“.

Kinderleserbrief: Laurenz und Olivia wollen den Biber retten

STEYR. Weil ein Biber massive Baumschäden im Wehrgraben verursacht hat, steht auch ein Abschuss des Tieres im Raum. Die Geschwister Laurenz (7) und Olivia (5) haben Zeichnungen an die Tips-Redaktion ...

Steyrer für Gäste-Service bei Landesausstellung gesucht

STEYR. Die Stadt sucht engagierte Steyrer für ein besonderes Gäste-Service während der Landesausstellung 2021 unter dem Motto „Arbeit Wohlstand Macht“. Dieser Service ...

Die ersten Oberösterreicher haben den vollen Corona-Impfschutz

SIERNING. Im Bezirksalten- und Pflegeheim in Sierning erhielten am Mittwoch die ersten Personen in Oberösterreich die zweite Covid-19-Schutzimpfung.

FH Steyr startet Lehrgang „Prozessmanagement und Digitalisierung„

STEYR. Die Corona-Krise hat die Digitalisierung in vielen Unternehmen maßgeblich beschleunigt. Digitalisierung ist aber vor allem auch ein kontinuierlicher Prozess zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit. ...