30 Jahre Klipp: Ehrenring und eine Auszeichnung für das Lebenswerk

Mag. Ingrid Oberndorfer Mag. Ingrid Oberndorfer, Tips Redaktion, 26.06.2019 16:42 Uhr

THALHEIM/WELS. Was vor 30 Jahren daheim im Wohnhaus mit dem Friseursalon Lanzl begonnen hat, gipfelte vergangenen Sonntag in einer Riesenparty für zahlreiche Mitarbeiter, Geschäftspartner, Medienvertreter und Freunde des Unternehmens Klipp: Die Geschäftsführer Ewald Lanzl mit Gattin Edith und Gottfried Kraft feierten mit rund 1.200 Personen 30-jähriges Firmenjubiläum des mittlerweile größten österreichischen Friseurdienstleisters.

Die Ö3-Moderatoren Philipp Hansa und Gabi Hiller führten charmant durch das bunte Event im Welser Messegelände, im Zuge dessen Firmengründer Ewald Lanzl für sein Wirken gewürdigt wurde. Bürgermeister Andreas Stockinger überreichte als Zeichen der Anerkennung den Ehrenring der Marktgemeinde Thalheim und Bundesinnungsmeister Wolfgang Eder zeichnete Lanzl für sein Lebenswerk aus.

Langjährige Mitarbeiter

Geehrt und gedankt wurde bei dieser Gelegenheit natürlich auch den vielen langjährigen Mitarbeitern, die mitunter schon 30 Jahre im Unternehmen sind. Für Unterhaltung und einen kurzweiligen Tag sorgten Frisurenshows und der Auftritt der „Dance Industry“ aus der ORF-Show „Die große Chance“.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Bilanz: Kontinuierliches Wachsen bei Trodat Trotec

 WELS. „Qualität, Innovationen und Zuverlässigkeit zählen zu unseren Erfolgsfaktoren in einem heiß umkämpften Stempel- und Lasermarkt“, sagt Trodat Trotec CEO Norbert ...

Neuwagen bei Autohaus gestohlen

WELS. Unbekannte Täter stahlen in der Nacht zum 17. September 2019 von einem Freigelände eines Autohauses in Wels, einen Neuwagen. Mehrere weitere Pkw wurden beschädigt. 

EWM Welding: Schweißtechnik auf höchstem Niveau in Eberstalzell

EBERSTALZELL. Interview mit Heinz Stephan, Geschäftsführer von EWM AG – Schweißgeräte, Schweißtechnik und Schweißbrenner in Österreich.

Worship Revolution

WELS. Worship Revolution ist ein christliches Konzert mit viel Tiefgang und energischer Stimmung. Zusammen mit Hunderten Jugendlichen aus ganz Österreich wird zu lauter Musik getanzt, gefeiert und ...

Bienen-Patenschaft geht weiter

WELS. Es war Erntezeit bei den beiden Bienestöcken, die beim Ikea Lager in der Pernau von den Imkern gehegt und gepflegt werden. Nun konnte nun die gesamte Honigernte, insgesamt 167 Gläser, übergeben ...

Ortsreportage: Eberstalzell wächst als Wirtschaftsstandort und Wohngemeinde

EBERSTALZELL. Die Gemeinde hat sich zu einem attraktiven Wirtschaftsstandort entwickelt. Aktuell verfügt man über rund 1.700 Arbeitsplätze im Ort, bei rund 2.800 Einwohnern. Bürgermeister ...

Neuer Amtsleiter in Eberstalzell

EBERSTALZELL. Mit Udo Engel hat die Gemeinde seit wenigen Wochen einen neuen Amtsleiter. Engel löst in dieser Funktion Roland Grammerstätter ab, der seit 1982 Amtsleiter der Gemeinde war und ...

Die neue Felbermayr-Firmenzentrale und die bewegte Vorgeschichte

WELS. Was lange währt, wird einmal gut. Die Firmenzentrale im Industriegebiet der Felbermayr Gruppe platzt schon seit Jahren aus allen Nähten. Gut zwei Jahre muss es noch halten, dann ist das ...