Sonntag 14. Juli 2024
KW 28


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Film- und Musikwirtschaft: Pfaffenzeller neuer Vorsitzender

Karin Seyringer, 26.05.2020 15:25

THALHEIM/LINZ. Jörg Pfaffenzeller ist neuer Vorsitzender Fachvertreter der Film- und Musikwirtschaft der WKOÖ. Der Geschäftsführer von Steam Audio mit Sitz in Thalheim bei Wels folgt Claus Muhr nach.

Jörg Pfaffenzeller, neuer Vorsitzender der Fachvertretung der oö. Film- und Musikwirtschaft. (Foto: Starmayr the art of Photogrphy)
Jörg Pfaffenzeller, neuer Vorsitzender der Fachvertretung der oö. Film- und Musikwirtschaft. (Foto: Starmayr the art of Photogrphy)

Jörg Pfaffenzeller wurde in der konstituierenden Sitzung der Fachvertretung zum neuen Vorsitzenden der oö. Film- und Musikwirtschaft gewählt. Er folgt damit Claus Muhr nach, der diese Funktion seit 2005 innehatte.

Pfaffenzeller ist Gründer und Geschäftsführer von Steam Audio mit Sitz in Thalheim bei Wels (Entwicklung von akustischen Markenkonzepten, Corporate Audio, Audio-Branding) und True Studios in Wels (Markenkonzepte, Corporate Movie, Digitale Konzepte). In der Wirtschaftskammer ist Jörg Pfaffenzeller seit 2018 Fachvertreter für seine Branche.

„Film&Musik Akademie“ soll entstehen

In der letzten Funktionsperiode wurden viele Projekte umgesetzt, wie die Schaffung zweier Kollektivverträge. Ein allgemeiner Kollektivvertrag und einer speziell für Filmberufe, damit Besonderheiten der Film- und Musikwirtschaft berücksichtigt werden können. Auch für die kommende Funktionsperiode sind die Ziele gesetzt, wie zum Beispiel eine „Film&Musik Akademie“: Sie dient zur Weiterbildung zu den Themen Trends, Technik, Steuern, Kalkulation, Verkauf, Qualität, Kunden mit einem Zertifikat als Qualitätssiegel.

„Gerade die Fachvertreter der Film- und Musikwirtschaft stehen in Zeiten der Corona-Krise vor massiven Herausforderungen – aber sie bietet auch Chancen. Ich bin überzeugt, dass Jörg Pfaffenzeller und sein Power-Team die Fachvertretung gut durch die Krise bringen und viele neue Lösungen für die Unternehmer finden wird. Ich wünsche Ihnen alles Gute und freue mich auf weitere gemeinsame Projekte“, so WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden