Positive Bilanz nach Freibad-Saison: Neues Schließsystem kommt bei Gästen gut an

Michaela Primessnig Michaela Primessnig, Tips Redaktion, 18.09.2019 08:00 Uhr

UNTERWEISSENBACH. Mit zahlreichen Aktionen, vor allem aber mit der neuen Möglichkeit, zu jeder Zeit das Freibad mit einer Magnetkarte besuchen zu können, kann nach der Saison 2019 eine mehr als positive Bilanz gezogen werden. Besonders Dauerkarten werden immer beliebter.

Vor knapp einem Jahr hat sich eine Arbeitsgruppe gebildet, die sich mit der Frage beschäftigte: „Wie kann das Freibad attraktiviert werden?“ Immer wieder schwieriges Thema waren die Öffnungszeiten. Aus diesem Grund wurde ein neues Schließsystem installiert. Seither können alle, die eine Dauerkarte oder andere Magnetkarte (z. B. vom Unterkunftsgeber) haben, zu jeder Zeit baden gehen.

Neue Sandkiste bei Kids sehr beliebt

Darüber hinaus wurde eine neue Sandkiste errichtet, die für Kinder ein echtes Paradies darstellt. Auch verschiedene Kursangebote wurden heuer angeboten „Wir wollen das alles weiterführen und noch ausbauen und hoffen, dass die Leute das weiterhin so gut annehmen“, so Vizebürgermeister Hubert Nötstaller erfreut über den Zuspruch.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neue Krabbelstube feierlich eröffnet

HAGENBERG. Seit September ist die Krabbelstube der Pfarrcariatas unter der Leitung von Petra Steinmetz in Betrieb. Nun folgte die offizielle feierliche Eröffnung des wichtigen Zukunftsprojektes ...

Eine Stadt im besten Alter wappnet sich für die 800-Jahr-Feierlichkeiten

FREISTADT. Auch wenn Freistadt mit seinen 800 Jahren eine alte Dame im besten Alter ist, bläst bereits bei der Vorbereitung auf das Jubiläumsjahr 2020 viel frischer Wind durch die Altstadtgassen. ...

Mopedlenker lieferte sich kilometerlange Verfolgungsjagd mit der Polizei

UNTERWEITERSDORF. Eine wilde Verfolgungsjagd über mehrere Kilometer lieferte sich ein Mopedlenker am 13. Oktober gegen 4.30 Uhr mit der Polizei.

Beim Linksabbiegen Motorradfahrer übersehen: 60-Jähriger bei Kollision verletzt

PREGARTEN. Ein 60-jähriger Motorradfahrer aus Linz wurde am 12. Oktober um 17.05 Uhr auf der L1472 beim Zusammenstoß mit einem PKW verletzt.

15-jährige Mopedfahrerin bei Frontalzusammenstoß mit PKW auf der B38 getötet

ST. OSWALD. Eine 15-jährige Mopedfahrerin aus dem Bezirk Freistadt wurde bei einem Frontalzusammenstoß mit einem PKW am 11. Oktober kurz nach 21.30 Uhr auf der B38 getötet.

Bluatschink-Kinderkonzert: HaHaHa und HiHi

WINDHAAG. Dass Lachen immer noch die beste Medizin ist, beweist Bluatschink mit der „HaHaHa-HiHi“-Tournee. Auch in Windhaag macht das Duo Halt – am Dienstag, 22. Oktober, um 16 Uhr im Mehrzwecksaal.  ...

HTL-Schülerinnen befassten sich mit Künstlicher Intelligenz

HAGENBERG. Mehr als 30 Schülerinnen aus neun oberösterreichischen HTL-Klassen besuchten einen besonderen Workshop zum Thema Künstliche Intelligenz am Campus Hagenberg der FH Oberösterreich.  ...

Peter Neuner wurde zum Primararzt bestellt

FREISTADT.In der Oberösterreichischen Gesundheitsholding (OÖG) sind weitere Personalentscheidungen für die Unternehmensleitung und die Regionalkliniken gefallen: Peter Neuner wurde zum Primararzt ...