Wildbret – ideal für die zeitgemäße Küche

Hits: 1838
Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 21.11.2018 12:21 Uhr

OBERÖSTERREICH. Neben der steigenden Nachfrage nach Wildbret verzeichnet der Oberösterreichische Landesjagdverband auch vermehrt Anfragen zu Wild-Kochkursen.  

Dazu Christopher Böck, Geschäftsführer des OÖ Landesjagdverbandes: 2Das Zubereiten von Wild hat sich in den letzten Jahren im Vergleich zu früher sehr gewandelt. Die heutige Wildküche ist modern und spricht auch viele junge Menschen an. Allerdings fehlen manchmal die Grundkenntnisse, die sich diese Menschen in den Kursen oder aus unseren Broschüren aneignen können.„

Einblicke in das Leben der Jäger

Anna Seyr, selbst aktive Jägerin und leidenschaftliche Wildbret-Köchin, hält beispielsweise regelmäßig Kochkurse ab und weiß um die vielfältigen Möglichkeiten der modernen Wildküche, die mit der klassischen Zubereitung von Wild nur mehr wenig gemeinsam hat: “Wildbret ist ideal für die zeitgemäße Küche: Mit wenig Aufwand viel Geschmack. Kurzgebraten, geschmort oder roh als Tartar oder Carpaccio schmeckt das zarte Wild hervorragend und ist überdies eine gesunde Abwechslung.„ Auf der Website www.fragen-zur-jagd.at sowie im Blog “Aus dem Jagdleben„ bietet der OÖ Landesjagdverband übrigens interessante und einmalige Einblicke in die Welt der Jäger.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Polizei nahm Kennzeichendieb fest

BAD LEONFELDEN. Ein 40-jähriger Tscheche aus dem Bezirk Eferding konnte in Bad Leonfelden festgenommen wurden, nachdem dieser wegen dem Diebstahls zweier Kennzeichentafeln zur Fahndung ausgeschrieben ...

Gospel meets Akustik

ST. VEIT. Am Sonntag, 24. November treten um 16 Uhr Gospel & more in der Pfarrkirche St. Veit auf. Tips verlost Freikarten.

Geld für neue Orgel

URFAHR-UMGEBUNG. Die Aktion Pöstlingberg hat vor kurzem an Pfarrer Eugen Szabo und an Judith Lindtner, Vertreterin des Orgelkomitees, eine Spende in der Höhe von 2.000 Euro zum Einbau einer neuen ...

Dekoration richtig einsetzen

URFAHR-UMGEBUNG/STEYREGG. Knapp 100 Besucher folgten der Einladung von Frau in der Wirtschaft Urfahr-Umgebung und Linz Stadt in das Deko-Unternehmen von Lore Lager, wo diese auch einen Impulsvortrag hielt. ...

Feuerwehrnachwuchs durfte Brand löschen

FELDKIRCHEN. Die Jugendgruppe der FF Bad Mühllacken erlebte einen brandheißen Aktionstag. 

Adventwanderung beim Wasserwichtelweg

KIRCHSCHLAG BEI LINZ. Im Rahmen des Kirchschlager Weihnachtsmarktes am 8. Dezember findet auch eine geführte Wanderung am Wasserwichtelweg statt.

Puchenau will klimafit werden

PUCHENAU. Venedig versinkt in den Fluten. Schneechaos in Kärnten. Und in Australien und Kalifornien wüten Buschbrände unvorstellbaren Ausmaßes. Wer jetzt noch nicht an den Klimawandel ...

FS Bergheim will „Spitzenschule“ werden

OÖ/URFAHR-UMGEBUNG. Noch bis 20. Dezember haben Schulen die Möglichkeit, sich für die Aktion „Spitzenschule“ zu bewerben. Die Fachschule Bergheim hat dies mit ihrem Projekt schon getan. ...