Böker: „Stärken wir den kleinen Strukturen den Rücken“

Hits: 180
Victoria  Preining Victoria Preining, Tips Redaktion, 26.11.2020 19:35 Uhr

OTTENSHEIM. Auch die Landtagsabgeordnete Uli Böker spricht sich dafür aus, beim Einkaufsverhalten verstärkt auf die regionalen Angebote zu setzen.

In ihrem Statement gegenüber Tips betont die Ottensheimerin klar: „Stärken wir den kleinen Strukturen, dem regionalen Handel den Rücken, lassen wir die marktbeherrschenden Konzerne und Online Anbieter, die Profiteure der Krise einmal außen vor. Diese Krise zeigt uns, wie sehr wir auf unsere eigenen Stärken und Ressourcen angewiesen sind. Die Wertschätzung erfahren die lokalen und regionalen Geschäfte durch unseren Einkauf, auch wenn wir vielleicht dabei den einen oder anderen Euro mehr ausgeben. Es zahlt sich aus!“

Weiters sagt die Landtagsabgeordnete: „Der Mehrwert liegt dann in wieder erweckten Ortskernen, dem Joghurt das beim Nachbarbauern produziert wird und nicht tausende Kilometer am Buckel hat, bei der Buchändlerin ums Eck, und nicht bei einem großen Onlinehändler. Mein Einkaufsverhalten habe ich schon lange zugunsten der kleinen Geschäfte umgestellt und es fehlt mir an nichts! Zugleich helfen wir mit unserem Verhalten mit, die Klimakrise zu bewältigen, damit auch unseren Nächsten noch ein gutes Leben auf dieser Erde gewiss ist. Also halten Sie kurz inne, bevor sie die Taste zum Online Handel betätigen und denken sie an die Vielfalt der lokalen, regionalen Geschäfte!“

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Vincent Kriechmayr mit Bestzeit und Platz eins im Training

KITZBÜHEL. Beim heutigen Abschluss-Training in Kitzbühel hat Vincent Kriechmayr mit einer Zeit von 1:55,48 Minuten nicht nur eine Bestzeit, sondern auch den ersten Platz eingefahren. Dennoch will Kriechmayr ...

FPÖ Gallneukirchen: Spende für Tierhilfe Gusental

GALLNEUKIRCHEN. Insgesamt 200 Euro spendete die FPÖ Gallneukirchen für die Tierhilfe Gusental.

Alter VW-Bus wird zur Bar

BAD LEONFELDEN/LINZ. Ein besonderes Maturaprojekt wird derzeit im Autohaus Bad Leonfelden umgesetzt. Die Schüler der HTL Paul Hahn-Straße in Linz bauen dort nämlich einen alten VW Bus zu einer rollenden ...

Glückliche Schneefamilie

ENGERWITZDORF. Herbert Fürst - Bürgermeister von Engerwitzdorf - hat eine ganz besondere Familie fotografiert.

Vorbereitung für praktische Abschlussprüfung

FELDKIRCHEN. Tageweise und in kleinen Gruppen eingeteilt waren die Schülerinnen der Fachschule Bergheim in den letzten Wochen in der Schule anwesend.

Sportvereine im Mittelpunkt

URFAHR-UMGEBUNG. „Wie steht es um die Sportvereine im Bezirk Urfahr-Umgebung?“ –dieser Frage widmet sich die Tips Urfahr-Umgebung in den kommenden Wochen.

Hochreiter Firmengruppe übernimmt steirische Hotelanlage

BAD LEONFELDEN/ST. LAMBRECHT. Die Bad Leonfeldner Hochreiter Firmengruppe übernimmt die Liegenschaft des stillgelegten Naturparkhotels Lambrechterhof in St. Lambrecht in der Steiermark. In Zukunft soll ...

Gäste zeichneten Hotels aus

FELDKIRCHEN/OBERÖSTERREICH. Das Corona-Jahr 2020 ging vielen Betrieben in der Hotellerie an die wirtschaftliche Substanz.