Pesenbachtallauf am 6. November

Hits: 190
Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 20.10.2021 08:58 Uhr

FELDKIRCHEN. Nach der coronabedingten Pause 2020 sind die Vorbereitungen zum 34. Pesenbachtallauf am 6. November bereits voll angelaufen.

Am Vormittag, ab 9.30 Uhr, starten in Lacken die jüngsten Teilnehmer beim Wirt in Pesenbach Kinderlauf. Die Streckenlänge beim Kinderlauf beträgt zwischen 50 und 1.350 Meter. Alle Kinder werden mit einem Finishersackerl belohnt. Nach jeder Altersklasse erfolgt sofort die Siegerehrung in der Asphaltstockhalle in Lacken. Für den Hauptlauf fällt der Startschuss um 14 Uhr. Die elf Kilometer lange Strecke startet in Lacken, führt auf Wald- und Güterwegen durch das malerische Pesenbachtal zum Kerzenstein und wieder zurück nach Lacken. Im Zuge des Pesenbachtallaufes werden auch heuer wieder zahlreiche Feldkirchner Gemeindebürger um den Ortsmeistertitel kämpfen. Die Siegerehrung steigt um 17 Uhr beim Wirt in Pesenbach. Eine Voranmeldung ist bis 3.November, 18 Uhr unter www.pesenbachtallauf.at möglich. Informationen unter: Tel.: 0680/21 38 198

Kommentar verfassen



Adventkranz-Übergabe: Tradition in Gallneukirchen fortgesetzt

GALLNEUKIRCHEN. Eine Tradition in der Gusenstadt ist es, dass das Evangelische Diakoniewerk, vertreten durch Daniela Palk (Vorstand) sowie Dorthea Dorfbauer und Gerhard Breitenberger (beide Geschäftsführung) ...

Leserbrief: Politik und Medien

OTTENSCHLAG IM MÜHLKREIS. Alfred Lichtenauer aus Ottenschlag im Mühlkreis äußert sich in seinem Leserbrief zu Coronamaßnahmen und den damit verbundenen Medienauftritten von Landespolitikern.

Erlöse von Straßenfest „Bella Italia“ wurden für Kinderhospiz gespendet

ENGERWITZDORF. Die Erlöse eines Straßenfestes kommen dem Sterntalerhof zugute.

Tierpaten gesucht

WALDING. Wieder ist der Tiergarten Walding aufgrund des Lockdowns geschlossen. Um den Tiergarten zu unterstützen, können Tierpatenschaften – vom Löwen bis zur Hauskatze – übernommen oder verschenkt ...

Trauer um René Hofer

ALBERNDORF. Bei einem Lawinenabgang in den Salzburger Bergen ist René Hofer ums Leben gekommen. Der Alberndorfer war eines der großen Talente im österreichischen Motorsport.

Kekse backen für die Feuerwehr

HELLMONSÖDT. Als Dankeschön für ihren Einsatz in diesem Jahr backen die ÖVP Frauen aus Hellmonsödt heuer Kekse zugunsten der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr.

Diakoniewerk: Christbäume aus eigener Kultur

GALLNEUKIRCHEN/ENGERWITZDORF. Der Werkstätten-Betrieb „Garten und Landschaft“ des Diakoniewerks bietet auch heuer wieder Christbäume aus eigener Kultur zum Verkauf an.

JVP-Landesobfrau Claudia Plakolm wird neue Jugend-Staatssekretärin

WALDING/ÖSTERREICH. Künftig wird die Landesobfrau der Jungen ÖVP Oberösterreich Claudia Plakolm als Staatssekretärin im Bundeskanzleramt das Sprachrohr der jungen Menschen sein.