Urfahr-Umgebung: Mehr Bewegung und Sport in Schulen und Kindergärten

Andreas Hamedinger Tips Redaktion Andreas Hamedinger, 02.12.2022 10:14 Uhr

URFAHR-UMGEBUNG. Mit Beginn des Schuljahres 2022/23 wurde der österreichweite Startschuss für das Projekt „Tägliche Bewegungs- und Sporteinheit“ gegeben. In allen Bundesländern wurde jeweils eine auf zwei Jahre angelegte Pilotregion gestartet.

„In Oberösterreich umfasst die Pilotregion 19 Schulen und sechs Kindergärten, im Wesentlichen liegen diese im Oberen Mühlviertel in den Bezirken Rohrbach und Urfahr-Umgebung. In Summe werden rund 100 Klassen bzw. Gruppen mit einer zusätzlichen Bewegungseinheit versorgt. Die Rückmeldungen sind sehr erfreulich und positiv“, ziehen Bildungs-Landesrätin Christine Haberlander und Sport-Landesrat Markus Achleitner eine erste Bilanz. Achleitner dazu: „Angesichts der Tatsache, dass im Gesundheitsbereich der überwiegende Anteil an Ausgaben in den Bereich Reparatur-Medizin fließt, so ist eine Trendumkehr dringend nötig. Und das nicht irgendwann, sondern sofort. Es muss mehr in den Bereich Prävention gehen. Die Tägliche Bewegungs- und Sporteinheit für unsere Kinder und Jugendlichen ist dafür ein ganz entscheidender Zukunftsfaktor.“ In Urfahr-Umgebung nehmen folgende Bildungseinrichtungen am Projekt teil: VS Puchenau, VS Eidenberg, VS Feldkirchen, VS Engerwitzdorf und die KIGAs in Ottensheim

Kommentar verfassen



Christlicher Lehrerverein: Austausch unter Junglehrern im Bezirk Urfahr-Umgebung

KIRCHSCHLAG. Die CLV-Junglehrervertretung organisierte ein Treffen zum Plaudern, Austauschen und Netzwerken. Beim gemütlichen Beisammensein im Gasthof Maurerwirt in Kirchschlag trafen sich Lehrer von ...

Pippi Langstrumpf auf Besuch beim Gallneukirchner Kinderfasching am Sonntag, 12. Februar

GALLNEUKIRCHEN. Die ÖVP-Frauenbewegung Gallneukirchen lädt am Sonntag, 12. Februar von 14 bis 16.30 Uhr in das Gasthaus Riepl zum Kinderfasching bei freiem Eintritt ein.  Mit von der Partie: Pippi ...

Oberneukirchen: Kinderfasching am Faschingssonntag, 19. Februar

OBERNEUKIRCHEN. Am Faschingssonntag lädt der Verein Eltern-Kind-Zentrum zum Kinderfasching in Oberneukirchen. Gestartet wird um 14 Uhr mit einem Umzug rund um den Marktplatz.

Sozialprojekt: Sportler der SU Vortuna Bad Leonfelden haben das Herz am richtigen Fleck

BAD LEONFELDEN/ZWETTL. „Eine Mannschaft mit Herz, am richtigen Fleck“ - so die Reaktion des Zwettlers Marco Knogler über das jährliche Sozialprojekt der SU Vortuna Bad Leonfelden. Denn er freut sich ...

Bad Leonfelden: Mit Rainer Schöfl gibt es nun im Vortuna-Ärztezentrum einen neuen Gastroenterologen

BAD LEONFELDEN. Mit einem prominenten Neuzugang baut das Ärztezentrum im Vortuna in Bad Leonfelden sein Angebot weiter aus: Der Gastroenterologe und Internist Rainer Schöfl steht den stationären und ...

Romeo Kaltenbrunner ist auf der Suche nach der Selbstliebe

ENGERWITZDORF/WIEN. Romeo Kaltenbrunner erzählt in seinem ersten Kabarett-Programm „Selbstliebe“ von Single-Sein und Selbstfindung. Er lebt und arbeitet in Wien, aufgewachsen ist er in Engerwitzdorf. ...

Vermisster Roland K. aus Natternbach tot in der Donau gefunden

STEYREGG. Mittwochnachmittag wurde in Steyregg eine männliche Leiche in der Donau gefunden. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um den vermissten Roland K. aus Natternbach handelt.

Gründungs-Boom: 323 neue Unternehmen im Bezirk Urfahr-Umgebung gegründet

URFAHR-UMGEBUNG. Bilanz zog die Wirtschaftskammer OÖ über die Anzahl an Gründungen neuer Unternehmen. In Urfahr-Umgebung sieht es folgendermaßen aus: 323 neue Firmen sind da im Jahr 2022 aus dem Boden ...