Garagenbrand forderte neun Feuerwehren

Katharina Kühn Tips Redaktion Katharina Kühn, 30.11.2022 11:13 Uhr

WOLFSEGG. Bei einem Garagenbrand auf einem Vierseithof im Ortsteil Friesam stand ein Fahrzeug in Brand.

Beim Eintreffen den Ortsfeuerwehr Wolfsegg hatte der Garagenbrand bereits auf die Fassade übergegriffen. Es wurde umgehend Alarmstufe zwei ausgelöst und acht weitere Feuerwehren angefordert.

Übergreifen auf Dachstuhl wurde verhindert

Durch das Großaufgebot an Einsatzkräften konnte ein weiteres Übergreifen auf den Dachstuhl verhindert werden. Mittels Wärmebildkamera wurden der Brandherd und das Umfeld auf Glutnester abgesucht. Die Feuerwehren standen über mehrere Stunden im Einsatz.

Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen

Eine leicht verletzte Person wurde vom Rettungsdienst betreut. Vonseiten der Polizei wurden Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen.

Kommentar verfassen



Quellwasser und Glasfaseranschluss für die Ortschaft Hofberg

FRANKENBURG. Als im August 2022 die Wasserversorgung von drei Häusern durch ein Brunnengebrechen komplett ausfiel, stellte sich heraus, dass die Versorgung weiterer Brunnenbesitzer nicht ausreichend gesichert ...

Bunter Aktionstag zur Elementarbildung

VÖCKLABRUCK. Der Tag der Elementarbildung wird dazu genutzt, um mit verschiedenen Aktionen auf die Bedeutung der frühkindlichen Bildung hinzuweisen. Auch die Bildungsanstalt für Elementarpädagogik ...

Zukunftstag war ein großer Erfolg

SEEWALCHEN. Alle Erwartungen übertroffen hat der Zukunftstag der Gemeinde Seewalchen. Über 300 Bürger brachten ihre kreativen Ideen im Prozess #Seewalchen2030 ein.

OKH mit Österreichischem Kunstpreis ausgezeichnet

VÖCKLABRUCK. Für das Offene Kulturhaus Vöcklabruck (OKH) ein Tag in besonderer Erinnerung: Der, an dem in der Hofburg in Wien die Auszeichnungsveranstaltung für die Österreichischen Kunstpreise der ...

Leserfoto: Kreativität ausleben

REGAU. Julia Niederfriniger schickte der Redaktion dieses Foto eines Schneemanns zu, den Winzer Hubert Niederfriniger gebaut hat.

Mannschaft der Firma Lenzing AG siegt bei Betriebsdartturnier in Vöcklabruck

LENZING. Im Finale des Betriebsdartturniers konnte sich die Mannschaft Lenzing Triple Trouble gegen die Mannschaft Spitz 1 durchsetzen. Den dritten Platz belegte Stiwa Standard aus Redlham.

Martin Grubinger bringt via Glasfaser Musik mit Lichtgeschwindigkeit ins Netz

NEUKIRCHEN. Wenn Kultur, Politik und Wirtschaft an einem Strang ziehen, können internationale Projekte mit hohen Anforderungen an schnelle Internetverbindungen mit höchsten Bandbreiten auch am Land realisiert ...

Neuer Bauhof-Lkw bewährt sich im Winterdienst

FRANKENBURG. Sehr flexibel kann der Bauhof im Winterdienst je nach Wetterlage reagieren. Dazu dient auch der neue Lkw, der mit vielen Arbeitsgeräten ausgestattet ist.