Montag 22. Juli 2024
KW 30


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Falsch getankt: Feuerwehreinsatz im Motoryachtclub Schörfling

Online Redaktion, 09.06.2024 11:08

SCHÖRFLING/ SEEWALCHEN. Samstagabend wurden die Feuerwehren Schörfling und Seewalchen zu einem Öleinsatz in den Motoryachtclub Schörfling gerufen. Dort hatte der Besitzer eines Motorbootes mehrere hundert Liter Treibstoff in den falschen Tank gefüllt.

Foto: FF Seewalchen/Michael Kühn
Foto: FF Seewalchen/Michael Kühn

Mit einer Gefahrengutpumpe pumpten die Einsatzkräfte den Treibstoff ab. Im Vorfeld wurde sicherheitshalber eine Ölsperre errichtet. Ein Gewitter mit Starkregen und Hagel erschwerte die Arbeiten. Nach den Umpumparbeiten wurde das brennbare Gefahrengut der Entsorgung übergeben. Die FF Seewalchen war mit sechs Kräften im Einsatz, die FF Schörfling mit zwei. Um 22:45 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden