Kunstmarkt, Platzkonzert, Sommerbühne und Stadtlauf

Hits: 145
Kunstmarkt und andere Veranstaltungen an einem Tag Foto: Stadtmarketing
Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 21.06.2021 09:23 Uhr

VÖCKLABRUCK. Nach langer coronabedingter Pause startet Vöcklabruck nun in den Veranstaltungssommer. Am Freitag, 2. Juli, geht es mit einem ganzen Paket an Highlights los.

Die Stadt Vöcklabruck und das Stadtmarketing haben keine Mühen gescheut, um Vöcklabruckern und Gästen ein besonderes Erlebnis zu bieten. Von 10 bis 20 Uhr präsentieren 30 Aussteller im Rahmen des Kunstmarktes auf dem Stadtplatz ihre Kreationen.

Künstler in der Innenstadt

Um 18 Uhr spielt die Marktmusik Ampflwang ein Platzkonzert und im Anschluss geigen die „Music Rebels“ auf der Sommerbühne auf. Zusätzlich werden Jongleure und eine Feuerkünstlerin durch die Innenstadt ziehen.

Ebenfalls am 2. Juli, ab etwa 17 Uhr, findet der aufgrund von Corona verschobene Stadtlauf des LCAV und der Stadtgemeinde statt. Start und Ziel sind diesmal die Vorstadt. „Ich bin begeistert, dass wir endlich wieder zu Veranstaltungen einladen und gemeinsam mit den Bürgern eine schöne Zeit haben können“, freut sich Bürgermeisterin Elisabeth Kölblinger.

Laufen für den guten Zweck

Im Rahmen des Stadtlaufes kann ab etwa 18 Uhr jeder beim Gesunde-Gemeinde-Lauf mitmachen – ohne Leistungsdruck und bei freier Rundenwahl. Für die insgesamt gelaufenen Runden kommt ein entsprechender Betrag der Lebenshilfe und dem Verein Streetwork zugute. Das Team mit den meisten Runden gewinnt den „Gsund“n Flitzer„. Der Hauptlauf wird um etwa 19 Uhr gestartet. Anmeldung unter: www.lcav-jodl.at bzw. www.time2win.at

Straßensperren

Der gesamte Stadtplatz ist am 2. Juli von 7 bis 22 Uhr für Autoverkehr/Parken/Durchfahrt gesperrt. Die Vorstadt wird ab circa 15.30 Uhr gesperrt sein. Die Laufstrecke des Stadtlaufes (Vorstadt – Stelzhamerstraße – Mühlbachgasse – Heschgasse – Parkstraße – Oberstadtgries – Vorstadt) wird zum Zeitpunkt des Hauptlaufes ab circa 18.30 Uhr für etwa eine Stunde komplett gesperrt sein. Besuchern, die über die B143 nach Vöcklabruck kommen, wird empfohlen, gleich den Gratis-Parkplatz am Freizeitparkgelände/Hallenbad zu nutzen.

Kommentar verfassen



Sonderfahrt zum Kaiserfest

ATTNANG-PUCHHEIM. Wie jedes Jahr findet auch heuer am 15. August in Bad Ischl wieder das traditionelle Kaiserfest statt. Die Österreichische Gesellschaft für Eisenbahngeschichte bietet die ...

Erlebnisse eines Weltenwanderers

VÖCKLABRUCK. Die Leader-Region Vöckla-Ager konnte Weltenwanderer Gregor Sieböck für zwei Veranstaltungen gewinnen.

Tennisclub Kammer holt drei Meistertitel

SCHÖRFLING. Die durch Corona etwas nach hinten verschobene Mannschaftsmeisterschaft des OÖ Tennisverbands endete mit etwas Verspätung. Für den TC Kammer war sie mehr als erfolgreich. ...

Motorradlenker bei Unfall schwer verletzt

RÜSTORF. Schwer verletzt wurde am Freitagabend ein 26-jähriger Motorradlenker, der auf der B135 im Gemeindegebiet von Rüstorf bei einem riskanten Überholmanöver verunfallte.  ...

Neue Lebenshilfe-Werkstätte mit Jausenstation

VÖCKLABRUCK. In der Ferdinand-Öttl-Straße entsteht eine neue Werkstätte der Lebenshilfe Oberösterreich. Ab Anfang nächsten Jahres werden in ehemaligen Räumlichkeiten ...

Grüne Gemeindegruppe kandidiert in Attersee

ATTERSEE. Jetzt ist es fix: in Attersee am Attersee wird bei der Gemeinderatswahl am 26. September eine Grüne Gemeindegruppe kandidieren. Ein entsprechender Wahlvorschlag wurde diese Woche eingereicht, ...

Sommerkino im Arkadenhof

VÖCKLABRUCK. Ab 2. August wird das Open Air Kino in Vöcklabruck fortgesetzt – wie gewohnt im reizvollen Arkadenhof des Stadtcafés Vöcklabruck.

17-jährige Mopedlenkerin kollidierte mit Motorrad

ATTERSEE. Bei dem Versuch, ihr Moped auf der B151 in Attersee zu wenden, kollidierte eine 17-Jährige am Freitag gegen 17.40 Uhr mit einem Oldtimer-Motorrad. Beide Lenker wurden verletzt.