Freitag 24. Mai 2024
KW 21


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Einmal um die Erde mit einem Pinzgauer: Vortrag in den Lichtspielen Lenzing

Emma Salveter, 08.04.2024 13:29

LENZING. Am Dienstag, 23. April, um 19.30 Uhr gibt Friedl Swoboda in den Lichtspielen Lenzing einen Einblick in seine Weltumrundung mit seinem Steyr-Puch Pinzgauer.

Friedl Swoboda mit seinem Pinzgauer auf Weltreise (Foto: Friedl Swoboda)
Friedl Swoboda mit seinem Pinzgauer auf Weltreise (Foto: Friedl Swoboda)

Das seit 2018 laufende Weltumrundungsprojekt „Um die Erde“ führt den Salzburger Friedl Swoboda mit seinem Steyr-Puch Pinzgauer tatsächlich einmal und noch immer um die Erde. Derzeit sind 80.000 Kilometer zurückgelegt und eine Serie von Vorträgen daraus entstanden. Dieser eigene, neue Vortrag „Begegnungen“ zeigt eine eigene Perspektive auf das Zusammentreffen mit Menschen, Natur und anderen Besonderheiten während dieser Reise. Es geht um Energie und die Besonderheit des Augenblicks und soll dem Besucher mit Bild, Musik sowie Erzählungen besondere Impulse vermitteln. Karten kosten 15 Euro an der Abendkasse, oder Reservierung unter 0676 467 47 27.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden