Dienst in der Seelsorge

Hits: 37
Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 23.10.2020 10:57 Uhr

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Sie tun ihren seelsorglichen und sozialen Dienst in ihrem unmittelbaren Lebensumfeld: jene acht Oberösterreicher, die von Bischof Manfred Scheuer im Linzer Mariendom zu Ständigen Diakonen geweiht wurden.

Unter ihnen auch zwei Vöcklabrucker: Karl Gebetsroither (verheiratet, Beruf: Kaufmännischer Angestellter, künftiger Einsatzort: Pfarre Weyregg) sowie Viktor Mayer (verheiratet, Beruf: Tonmeister, künftiger Einsatzort: Pfarre Puchkirchen am Trattberg). Der Diakon sei Vermittler und Botschafter Jesu Christi, in dem das Soziale und Pastorale zusammenfließen, so Scheuer: „Die Diakone sind das Gesicht der Kirche im Alltag der Menschen, dort wo sie wohnen, arbeiten, einkaufen, sich in Vereinen engagieren und ihre Freizeit verbringen.“

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Verletzter Bergsteiger ins Tal gerettet

STEINBACH. Beim Abstieg vom Schoberstein in Steinbach am Attersee hat sich am Samstag ein 37-Jähriger aus Braunau schwer verletzt. Der Mann wurde an Ort und Stelle notärztlich versorgt und ...

Kirchturmsteckung bei neu eingedeckter Konradkirche

OBERWANG. Im Zuge der Neueindeckung der Konradkirche – einer Filialkirche der Pfarre Oberwang – wurde das Turmkreuz feierlich gesteckt und in der Kugel der Turmspitze eine Zeitkapsel hinterlegt. ...

Vor einem Jahr ein blinder Passagier, nun ist Tramper zuhause angekommen

FRANKENBURG. Vor einem Jahr vernahm ein junges Ehepaar ein leises, aber sehr verzweifeltes Miauen aus dem Motorraum seines Autos. Darin versteckte sich der erst wenige Wochen alte Kartäuserkater „Tramper.“ ...

Trotz Corona-Pandemie: Zahl der Raser, Alkoholisierten und Drogenlenker hat sich erhöht

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Trotz Corona-Pandemie und mittlerweile zwei Lockdowns hat sich die Zahl der Raser, Alkoholisierten und Drogenlenker erhöht.

SPÖ: Regierung schafft Hacklerregelung ab und kürzt im Schnellverfahren alle neuen Pensionen

REGAU. „Die Regierung hat ihre Pensionskürzungen im Schnellverfahren durchgepeitscht“, sagt die SPÖ. „ÖVP und Grüne übermittelten überfallsartig eine Gesetzesänderung, ...

Lebenshilfe OÖ sucht dringend Zivildiener

VÖCKLABRUCK. Zivildiener sind bei der Lebenshilfe OÖ eine wichtige Unterstützung bei der Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigung. Der nächste Turnus startet im Februar ...

2,72 Promille: Alkolenker aus dem Verkehr gezogen

ATTERSEE. Mit fast drei Promille im Blut entschied sich ein 61-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck am Freitagnachmittag gegen 16.20 Uhr für eine Autofahrt auf der L540 im Ortsbereich Palmsdorf ...

Junge Linke: “Jeder Frau ein sicheres Zuhause!”

VÖCKLABRUCK. Am Mittwoch, 25. November, war der Tag gegen Gewalt an Frauen. Aktuell werden 90 Prozent aller Gewalttaten an Frauen in der Familie begangen. Während des ersten Lockdowns ...