191 neu ausgebildete Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden im Bezirk Vöcklabruck

Hits: 69
BFK/August Thalhammer, , 23.10.2020 22:21 Uhr

Um den Ausbildungsbetrieb auch 2020 möglichst in der gewohnten Zeitschiene abhalten zu können, hat sich das Bezirks-Feuerwehrkommando Vöcklabruck entschieden, die Grundlehrgänge mit den Ausbildern des Bezirkes auf Abschnittsebene mit geändertem Stundenplan abzuhalten. 

Der Hauptverantwortlicher des Bezirkes für das Ausbildungswesen, Hauptamtswalter Werner Kronlachner, hat mit seinen Ausbildnern ein Ausbildungskonzept erarbeitet um die Grundlehrgänge in den einzelnen Abschnitten durchführen zu können. Aufgrund der aktuellen „Corona-Situationen“ wurden diese unter verschärften Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt.

So konnten in den 5 Abschnitten nach der 3-A Regel „Abstand – Aufenthalt – Abschirmung“ der Feuerwehr die 5 Grundlehrgänge von insgesamt 191 Kameradinnen und Kameraden trotz der Corona-Krise 2020 durchgeführt und abgeschlossen werden. Die neu ausgebildeten haben nun die Voraussetzungen für weitere Ausbildungslehrgänge im Bezirk und an der OÖ. Landesfeuerwehrschule in Linz. Alle 191 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erreichten einen positiven Lehrgangsabschluss.

Zitat von Bezirksfeuerwehrkommandant Oberbrandrat Wolfgang Hufnagl: Die Absolvierung des Grundlehrgang dient als Fundament für ein breites Feuerwehrwissen und ist die Basis für weitere Bildungsmodule bis hin zur Kommandantenausbildung.

Ein kameradschaftlicher Dank gilt auch den Ausbildern welche ihr Fachwissen an die neuen Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner weitergaben. Das Bezirksfeuerwehrkommando Vöcklabruck wünscht allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für die Zukunft alles Gute.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Erste virtuelle Sitzung brauchte neuen Kommandant für Landesverband

REGAU. Hubert Niederfriniger wurde in der Jahreshauptversammlung des Landesverbandes der Bürgergarden, Schützenkompanien und Traditionsverbände Oberösterreichs mit überwältigender ...

Ein Christbaum gehört zu Weihnachten einfach dazu

VÖCKLAMARKT. „Lehner´s Baum ist ein Traum“ heißt es so treffend. Angeboten werden heimische, naturbelassene, mondgeschnittene Christbäume aus eigener Kultur. Tips verlost ...

Zum „Tag des Gebens“ sagt die Volkshilfe ihren Freiwilligen Danke

VÖCKLABRUCK. Ehrenamtliche Helfer sind in allen Bereichen der Organisation eine wichtige Hilfe und Stütze, zum „Giving Tuesday“ sagt die Volkshilfe Vöcklabruck dafür Danke ...

Online-Gottesdienste, Kinderadvent-Sonntage und Sternenhimmel

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Die Maßnahmen gegen Corona veranlassen die Pfarren der Katholischen Kirche in Oberösterreich zu kreativen Formen der Seelsorge. Auch in diesem „anderen“ Advent ...

Corona: Bezirkssporthalle Vöcklabruck ist Standort für Pädagogen-Testungen

VÖCKLABRUCK. Von 5. bis 6. Dezember finden die freiwilligen Antigen-Tests der Pädagogen der oberösterreichischen Schulen sowie Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen sowie auch der ...

Fotobewerb der Stadtgemeinde

ATTNANG-PUCHHEIM. Auf den Social-Media-Kanälen der Stadtgemeinde läuft bis 21. Dezember ein Gewinnspiel. Auf die Teilnehmer warten jede Woche dreimal 30 Euro in Einkaufsgutscheinen der Attnanger ...

Asphaltierungsarbeiten: Rathausplatz und Straße des 21. April gesperrt

ATTNANG-PUCHHEIM. Die Zufahrt zum Stadtzentrum ist von heute, Montag, 30. November, bis Donnerstag, 3. Dezember, nur über die Marktstraße möglich. Am Rathausplatz und in der Straße ...

Verletzter Bergsteiger ins Tal gerettet

STEINBACH. Beim Abstieg vom Schoberstein in Steinbach am Attersee hat sich am Samstag ein 37-Jähriger aus Braunau schwer verletzt. Der Mann wurde an Ort und Stelle notärztlich versorgt und ...