1500 Euro für guten Zweck erlaufen

Hits: 148
Bei der Schlussveranstaltung wurden die Spenden an Streetwork und das Caritas Lerncafé übergeben. Foto: Stadtamt
Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 07.07.2020 09:35 Uhr

VÖCKLABRUCK. Corona-bedingt ging der Gesunde Gemeinde Lauf 2020 unter ganz anderen Vorzeichen über die Bühne.

Vom 11. bis 21. Juni schnürten 149 Läufer für den guten Zweck die Laufschuhe. Neun laufbegeisterte Teams und zahlreiche Einzelläufer sammelten in diesem Zeitraum 6897,3 Kilometer. Zusätzliche Challenges wie „GG-Lauf meets Flurreinigung“ oder „die schönste Laufstrecke“ sorgten für ein besseres Kennenlernen, Spaß und Abwechslung während der Lauf- oder Walking-Einheiten.

Spenden überreicht

Der Sieger der Einzel-Wertung ist Günther Stanzel („Ultras against Corona“) mit 254,6 gelaufenen Kilometern. Beste Dame war Irene Seidl („Team Gesunde Gemeinde Frankenmarkt“) mit 139,7 Kilometern. Als bestes Team mit dem „G“sundn Flitzer„ ausgezeichnet wurde das Team LCAV Jodl Packaging. Das virtuelle Sportereignis endete am 21. Juli um 23:59 Uhr. Bei der Schlussveranstaltung beim Stadtbrunnen wurden die Sieger offiziell beglückwünscht. Die Organisation Streetwork und das Caritas Lerncafé bekamen zu gleichen Teilen den Erlös der Veranstaltung überreicht – insgesamt 1.500 Euro.

Kommentar verfassen



Europameisterschaften im Paracycling

SCHWANENSTADT. Oberösterreich wird Austragungsort der Europameisterschaften im Paracycling und der Upper Austria Cycling Tour. Vom 3. bis 6. Juni werden an den Etappenorten Schwanenstadt, Lochen ...

Einschleichdiebe gefasst

GAMPERN/BEZIRK KIRCHDORF. Die Polizei konnte zwei Ungarn festnehmen, die nach Österreich eingereist waren, um Gelddiebstähle zu begehen. In einem Pfarrheim im Bezirk Kirchdorf wurden sie vom ...

Vöcklakäserei stellt Klimaschutz in den Mittelpunkt

PÖNDORF. Die Vöcklakäserei will die CO2-Emissionen um mehr als 210 Tonnen pro Jahr reduzieren. Das Projekt wird von der „Umweltförderung im Inland“ unterstützt.

Neustart: Kultur, Gastronomie und Hotellerie haben die Öffnung herbeigesehnt

VÖCKLABRUCK. Nach Monaten des Lockdowns freut man sich in der Kultur, der Gastronomie und der Hotellerie, dass mit dem 19. Mai wieder aufgesperrt werden durfte. 

Ein Boden für die Ewigkeit

MONDSEE. „Welcher Boden ist die bestmögliche Lösung für unser Projekt?“ - Egal ob beim Neubau oder im Zuge von Renovierungsarbeiten stößt man meistens auf diese Frage. ...

Rotes Kreuz und youX bieten nun Lernbegleitung für Jugendliche an

VÖCKLABRUCK. Das Rote Kreuz schließt in Kooperation mit dem Jugendzentrum youX eine Lücke für Schüler, die im Zuge der Pandemie mit neuen Herausforderungen zu kämpfen ...

Betriebe erhalten kostenlose Schnelltests

VÖCKLABRUCK. Wenn ab 19. Mai endlich wieder Gastronomie, Hotellerie und viele Betriebe wie Fitness-Studios oder körpernahe Dienstleister öffnen können, dann müssen ihre Besucher ...

Gemeinderat Redlham beschließt Energiekonzept 2025

REDLHAM. Ein nachhaltiges Energiekonzept, das in den nächsten vier Jahren umgesetzt werden soll, hat der Gemeinde­rat von Redlham beschlossen.  Dieses Konzept wurde in vielen Vor­gesprächen ...