Interessierte Lehrlinge werden in der heutigen Berufswelt immer gefragter

Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 25.08.2019 14:05 Uhr

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Der Lehrlingsanteil im Bezirk Vöcklabruck erlebt im Vergleich zum Vorjahr einen leichten Aufschwung. Österreichweit kann man aber von einem Lehrlingsmangel sprechen.

Die richtige Lehrstelle finden? Dies sollte in diesem Jahr nicht schwierig werden. Oberösterreich hat Ende Juli eine Aufwärtsbewegung bei der Anzahl offener Lehrstellen zu verzeichnen. Zum Vorjahresmonat kann man von einem Plus von 261 (+28,1 Prozent) freien Lehrstellen reden. Österreichweit wurde eine Zunahme offener Lehrstellen mit 747 an der Zahl (+14,6 Prozent) festgestellt.

Vöcklabruck ist lehrlingsreicher Bezirk

Die Wirtschaftskammer Oberösterreich gibt jedoch bekannt, dass im Bezirk Vöcklabruck der Lehrlingsanteil im ersten Lehrjahr im Vergleich zum letzten Jahr um 2,44 Prozent leicht gestiegen sei (Stichtag 31. Jui 2019). Somit ist der Bezirk mit seinen 631 Lehrlingen im ersten Lehrjahr einer der drei lehrlingsreichsten im Bundesland neben Linz (1.351 Lehrlinge) und Linz-Land (690 Lehrlinge).

Steter Lehrlingsmangel

Laut dem Arbeitsmarktservice sei die Zahl der Lehrstellensuchenden in Oberösterreich im Juli im Vergleich zum Vorjahresmonat um fast 29 Personen (+3,5 Prozent) gestiegen, und österreichweit erhöhte sich die Anzahl um 629 Personen (+7,7 Prozent). Dennoch bleibt der Anteil an offenen Lehrstellen in Oberösterreich gravierend.

Verteilung in den Sparten

Statistiken der WKO besagen, dass vor allem eine Konzentration in den typischeren Sparten der Lehrberufe vorherrscht. Den Großteil mit 8.476 Lehrlingen (Stichtag 31. Juli) gewinnen Gewerbe- und Handwerksberufe in Oberösterreich für sich, gefolgt von 3.821 Lehrlingen im Industriebereich und 2.391 im Handel.

Auch die Nutzung überbetrieblicher Lehrausbildungen gehen in Oberösterreich mit minus 13,04 Prozent zurück. Gegenüber dem letzten Jahr zählt man in Oberösterreich jedoch ein Plus von 167 Lehrlingen (0,88 Prozent) in der Gesamtanzahl von allen Sparten.

Lehrlingssuche geht weiter

Lehrlinge in allen Sparten der Berufswelt werden gesucht und gebraucht. Selbst in den beliebteren Branchen bleiben Lehrstellen offen – und dies, obwohl Lehrlinge immer gefragter werden.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Nachbarschaftsduell in Vöcklamarkt

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Regionalligist Vöcklamarkt empfängt Hertha Wels. Mondsee will gegen St. Valentin überraschen.

Eine richtige Rettungskette rettet Leben

BEZIRK. Es ist Wochenende: Maria fährt mit ihrem Mountainbike einen Waldweg entlang. Bei einem Holzstoß sieht sie einen anderen Radsportler, der verletzt am Boden liegt. Er wirkt benommen ...

Senioren beim Bienenvater

VÖCKLABRUCK. 25 Mitglieder des Seniorenbundes und der ÖVP-Frauen Vöcklabruck besuchten die Bienenvölker des treuen Stammtischbesuchers Sepp Pfoser  in Pilsbach. 

Forschen und entdecken: Das war die zweite Kinderuni im OKH Vöcklabruck

VÖCKLABRUCK. „Neues entdecken und einfach ausprobieren“, hieß es bereits zum zweiten Mal bei der Kinderuni „KeKademy“ im OKH - Offenes Kulturhaus. Vier Tage lang stillten 120 Kinder ...

ÖAMTC: Gratis E-Bike-Kurs

SCHWANENSTADT. Um im Straßenverkehr sicher und unfallfrei unterwegs zu sein, bietet der ÖAMTC gemeinsam mit dem Land OÖ spezielle E-Bike-Kurse an, die sich besonders an Senioren und Wiedereinsteiger ...

Zweite Lehrlingsmesse

FRANKENBURG. Ganz konkret etwas gegen den Lehrlingsmangel zu tun, ist die Absicht des Vizebürgermeisters Heinz Leprich, der am Samstag, 28. September, von 9 bis 13 Uhr im Kulturzentrum bereits seine ...

Ziel: Titelverteidigung

MONDSEE. In der vergangenen Saison wurde der Squashclub Mondsee (SCM) Landesmeister in der Oberösterreichischen ersten Landesliga.

Schulungsprogramm steigert Behandlungserfolg bei Patienten mit Herzschwäche

VÖCKLABRUCK.  Mit einem neuen Schulungsprogramm für Patienten, die an einer chronischen Herzinsuffizienz leiden, wurde im Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck eine wichtige Maßnahme ...