Regionalligist UVB Vöcklamarkt reist zum Aufsteiger ATSV Wolfsberg

Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 13.09.2019 13:34 Uhr

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Nach vier Spielen ohne Sieg fand UVB Vöcklamarkt gegen Deutschlandsberg in die Erfolgsspur zurück. Kommenden Spieltag reist die Schatas-Elf nach Kärnten.

„Wir wussten, dass wir über den Kampf wieder in die Spur kommen müssen. Spielerisch war es nicht das Highlight, aber das ist in der jetzigen Situation halt so. Heute waren wir die glücklichere Mannschaft. Mich freut es besonders, dass wir endlich zu null gespielt haben“, berichtet Vöcklamarkts Sportchef Klaus Preiner nach dem 1:0-Heimerfolg seiner Mannschaft gegen Deutschlandsberg. In der nächsten Runde gastieren die Hausruckviertler beim Aufsteiger ATSV Wolfsberg. Das Spiel findet am Freitag, 13. September, um 19 Uhr statt.

OÖ-Liga

Nach dem 5:0-Kantersieg im „Duell der Aufsteiger“ gegen Friedburg/Pöndorf will Union Mondsee den Schwung mitnehmen und kommendes Wochenende beim Auswärtsspiel gegen Schallerbach, die ebenfalls neu in der Liga sind, einen vollen Erfolg landen. Die Begegnung findet am Freitag, 13. September, um 19 Uhr statt.

Landesliga West

Vergangenen Spieltag feierte Schwanenstadt gegen Andorf den ersten Saisonsieg. Am Freitag, 13. September, um 19.30 Uhr gastiert Pettenbach in Schwanenstadt. Noch ohne Punkte ist Aufsteiger Kammer. Damit die Jungs von Trainer Alexander Neudorfer die Rote Laterne abgeben, ist ein Sieg gegen Aufsteiger Dorf an der Pram Pflicht. Die Begegnung geht am Samstag, 14. September, um 16 Uhr über die Bühne.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Drei fulminante Konzerte

REGAU Das 15. Festival „Kammermusik im Vituskircherl“ stand unter dem Motto Vokal – Instrumental. Am Programm standen Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy (Inna Savchenko, Trio Fontaine), Johannes ...

LED-Blaulicht: Neue Brillengläser mit Blaulichtfilter

ST. GEORGEN/A. Das Blaulicht der Handys beeinflusst die Benutzer! Durch Smartphone-Displays (LED-Blaulicht) verursachter schlechter Schlaf kann die kognitiven Fähigkeiten negativ beeinflussen ...

Youngsters sorgen für gelungenen Saisonauftakt

Für einen Top-Start in die neue Schwimmsaison 2019/20 sorgten unsere Nachwuchstalente beim Trauner-Raiffeisen Cup am 12./13. Oktober. Gesamt gingen 34 Medaillen auf das Konto des Schwimmvereins Vöcklabruck, ...

Lenzing investiert 40 Millionen Euro in Verbesserung des ökologischen Fußabdrucks

LENZING. Die Lenzing Gruppe hat seine Klimaziele bekanntgegeben: Bis 2030 werden spezifische CO2-Emissionen pro Tonne produziertem Zellstoff und Fasern um 50 Prozent gesenkt. Bis 2050 wird die Lenzing ...

Neuer WKO-Bezirksstellenobmann: Preishuber ist Nachfolger von Winzig

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Genau 5.703 Tage, mehr als 15 Jahre lang war Angelika Winzig als Obfrau der WKO Vöcklabruck für die Unternehmer unterwegs. Durch ihre Berufung ins Europäische Parlament ...

Schüler aus Seewalchen sind Teil der Jury für den Glauser-Preis

SEEWALCHEN. Vergangenes Jahr waren es Kinder aus Köln, diesmal sind es beinahe 30 lesefreudige Schüler aus Seewalchen, die sich über die Schulbibliotheken ihrer Neuen Mittelschule und der ...

Zusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der B145 forderte 3 Verletzte

REGAU. Der Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Firmentransporter auf der B145 am 10. Oktober gegen 14.25 Uhr forderte drei Verletzte, darunter zwei Kinder.

„Die Weltweiber“: Benefiz-Kabarett in der Trattberghalle Puchkirchen

PUCHKIRCHEN. Die Kabarett-Truppe „Die Weltweiber“ sorgen am Samstag, 19. Oktober, 20 Uhr, für einen vergnüglichen Abend in der Trattberghalle Puchkirchen.